expr:class='"loading" + data:blog.mobileClass'>

Follower

Freitag, 28. Mai 2010

100 Jahre Douglas - wir feiern!

Gestern feierte Douglas in der Filiale in der Mönckeberg Str. in Hamburg seinen 100. Geburtstag. Vor 100 Jahren eröffnete Douglas in Hamburg seine 1. Filiale. Meine Freundin hat als Douglas Card Besitzerin eine Einladung bekommen - ich leider nicht. Und sie konnte jemanden mitnehmen.

Um 14 Uhr war sogar Christian Audigier dort. Leider wussten wir davon nichts. Uns wurde gesagt, daß der knapp ne halbe Stunde dort war (geplant waren wohl 2). Da aber der Ansturm so groß war, mussten sie alles vorzeitig abbrechen, da sie nicht mehr für Sicherheit garantieren konnten.

Es gab Schampus ... und super Angebote. Aber alles exklusiv nur mit Einladung. Man konnte sich auch schminken und stylen lassen. Ich wollte eigentlich von Chanel geschminkt werden. Aber die Damen brauchten einfach zu lange.

Am Ausgang bekam man dann noch eine Goddie Bag. Mit Venus Creme-Bad, Miniaturflasche "J'adore" von Dior, Sekt und Seife.





 



Danach ging es noch in die Turmbar am Hamburger Dammtor. Da gabs noch lecker 2 Cocktails.

Freitag, 28. Mai 2010

100 Jahre Douglas - wir feiern!

Gestern feierte Douglas in der Filiale in der Mönckeberg Str. in Hamburg seinen 100. Geburtstag. Vor 100 Jahren eröffnete Douglas in Hamburg seine 1. Filiale. Meine Freundin hat als Douglas Card Besitzerin eine Einladung bekommen - ich leider nicht. Und sie konnte jemanden mitnehmen.

Um 14 Uhr war sogar Christian Audigier dort. Leider wussten wir davon nichts. Uns wurde gesagt, daß der knapp ne halbe Stunde dort war (geplant waren wohl 2). Da aber der Ansturm so groß war, mussten sie alles vorzeitig abbrechen, da sie nicht mehr für Sicherheit garantieren konnten.

Es gab Schampus ... und super Angebote. Aber alles exklusiv nur mit Einladung. Man konnte sich auch schminken und stylen lassen. Ich wollte eigentlich von Chanel geschminkt werden. Aber die Damen brauchten einfach zu lange.

Am Ausgang bekam man dann noch eine Goddie Bag. Mit Venus Creme-Bad, Miniaturflasche "J'adore" von Dior, Sekt und Seife.





 



Danach ging es noch in die Turmbar am Hamburger Dammtor. Da gabs noch lecker 2 Cocktails.