expr:class='"loading" + data:blog.mobileClass'>

Follower

Samstag, 30. April 2011

Und wieder eine Box ..

Nachdem ich euch die Glossy Box vorgestellt hab, zieht nun auch Douglas nach. Für 10,- Euro im Monat bekommt ihr eine Box mit 4 Luxusproben und auch einem Produkt in Originalgröße!


Noch kann man sich per e-Mail anmelden, wenn man benachrichtigt werden will, wann das Abo verfügbar ist. Zusätzlich könnt ihr einen Blick auf die Mai Box werfen. 


Wenn ihr auf Douglas Box klickt, kommt ihr direkt zur Anmeldung.


Donnerstag, 28. April 2011

Shopping Ausbeute

Gestern war ich nach längerer Zeit mal wieder in der Innenstadt unterwegs. Meine Füße taten zwar etwas weh aber es hat sich gelohnt. Die üblichen Stationen... Douglas, H&M, Budni ... Ich war auch im MAC Store. Aber leider waren die Lidschatten, die ich wollte, ausverkauft.








Douglas:


Lidschatten von Artdeco 




Eyeliner Pinsel von Da Vinci Classic



H&M

Ring


Kette



Budni

Essence Sun Club Bronzing Powder



Samstag, 16. April 2011

Benefit High Beam

So .. heute kam endlich Benefit High Beam an. Super! Da ist schon ein Unterschied. 






Es hält auch wie Klebstoff auf der Haut.



Donnerstag, 14. April 2011

Mein neues Travel Beauty Case für die Handtasche

Ich fand, dass es mal wieder Zeit für eine neue kleine Kosmetiktasche war. Ich habe zur Zeit nur die Gratistasche von l'Oréal genutzt. Sah auch bescheiden aus. Die gab es gratis 2009 auf der Budni Messe in Hamburg.


Nun habe ich eine kleine Tasche von Dior Parfums ersteigert. Etwas größer als ich dachte aber trotzdem toll. Aus Satin mit silberner Schnalle.



Produkt Test

Ich habe etwas gekramt und habe noch ein Produkt gefunden, dass ich mal vorstellen wollte. Und zwar von Manhattan "Liquid Glow". Ist schon seit letztem Jahr in meinem Besitz - gab es auch 2009 schon als günstigere Variante von "High Beam" von Benefit.






Kostenpunkt: 3,95 Euro. Ist ok. Dagegen "High Beam" 23,00 Euro.


Füllmenge:8 ml  "High Beam": 13 ml


In der Flasche sieht "Liquid Glow" auch ganz gut aus. Aber aufgetragen sieht man nichts mehr davon! Kein Glanz, keinen Schimmer. Egal ob auf den Wangenknochen oder auf dem Decolleté. Und der Geruch ist auch nicht meine Welt.





Links ist "Liquid Glow" mit dem Pinsel aufgetragen und rechts in die Haut eingearbeitet. Wie ihr seht, seht ihr fast nichts! Ich habe sogar noch etwas nachbearbeitet, damit man wenigstens etwas erkennen kann.

Ich muss ehrlich sein: 23,00 Euro ist mir definitiv zu teuer für ein Produkt dieser Größe. Ich würde "High Beam" so nicht im Laden kaufen. Aber bei ebay. Denn dort kann man gute Schnäppchen machen. So habe ich original "High Beam" für 10 Euro bekommen. Leider hat das beim Hoola Bronzer von Benefit nicht geklappt.

Ich werde aber auch die Finger von Billigprodukten lassen. Die sind ihr Geld nicht wert - nicht immer.

Mittwoch, 13. April 2011

Produkt Test

Heute wollte ich euch die Spülung von Herbel Essences "Genial geschmeidig" ans Herz legen. Eigentlich wollte ich das Shampoo auch dazu haben, aber da ich leider manchmal zu Schuppen neige, bleibe ich bein Head & Shoulders.


Diese Spülung ist für trockene Haare geeignet und macht sie schön leicht kemmbar und weich. Dazu kommt noch ein angenehmer Mandarinengeruch. 


www.imstyle.de






Ich bin sehr zufrieden. Kein Kopfjucken, gute Kemmbarkeit, kein Beschweren. Ob es sinnvoll ist die ganze Genial und Geschmeidig-Reihe zu testen, sei dahin gestellt.

Was den Preis angeht gibt es Unterschiede. Bei Schlecker und Kaufland bekommt man sie für 1,97 Euro oder 1,95 Euro. Bei Budni und Rossmann kostet sie zwischen 2 - 3 Euro.

Dienstag, 12. April 2011

Produkt Test

Ich bin gerade auf der Suche nach einer Haarkur, die wirklich hilft, aber keine 30 Euro kostet. Hatte mich dann schon vor längerer Zeit mal für Fructis von Garnier entschieden. Um ganz genau zu sein für die "Fructis Oil Repair reparierende Spülkur". Die Tube steht schon länger und ich fragte mich heute, wieso eigentlich.


Also gleich mal angewendet. Es gibt nur ein Wort dafür: ekelhaft! 


Es wird damit geworben, dass es OHNE Ausspülen funktioniert Ok, das stimmt. Aber ... egal wie gründlich mal spült .. man bekommt irgendwie nicht alles runter. Diesen Eindruck hat man zumindestens. Sobald meine Haare annähernd trocken sind sehen die aus, als hätte ich sie ne Woche nicht gewaschen. Zum Teil fühlen sie sich auch so an. 




















Und spätestens da erinnerte ich mich, wieso ich diese Kur fast nie verwendet hab. Ich rate davon ab. So kann ich mir meine Haare nochmal waschen. Und das ist schon ein Zeitaufwand, wenn man eigentlich morgens weg muß bzw. sowieso nicht so viel Zeit hat. Da lass ich die Kur lieber einwirken, als mein Haare mehrmals zu waschen.

Montag, 11. April 2011

Welche Düfte besitze ich?

Nachdem ich bei youtube einige Videos über Düfte und deren Besitzern gelesen habe, möchte ich das nun auch mal machen. Ich öffne also meinen Koffer und zeige, wonach ich so dufte. 



von links nach rechts:

Dior "Midnight Poison", Nina Ricci "Nina" , DKNY "Delicious"


Joop "Roccoco", Lancôme "Trésor in Love"



G. Armani "Emporio Armani", Kenzo "Flowers"


Bei meiner Familie steht noch Nikos "Sculpture" und  Jette Joop "Jette".


Ich mag Herren- sowie Damendüfte. Teilweise mag ich mehr die männlichen Düfte. Die sind weniger süß.

 



Samstag, 9. April 2011

Glossy Box

Darf ich vorstellen: die Glossy Box


Vielleicht kennt ihr die Glossy Box schon von youtube oder anderen Blogs. Man schließt ein Abo ab: Für 10 Euro im Monat bekommt ihr eine Box mit 5 Luxusproben z.b. von OPI, Kiehl's etc. Diese Proben sind nicht die selben, die wir aus Zeitschriften kennen oder von Douglas.








Es sind richtig kleine Flakons bzw. Dosen zum Probieren. Vielleicht vergleichbar mit den Proben, die man bei Douglas bekommt, wenn man auf einem Event war (wie z.b. 100 Jahre Douglas) bzw. ordentlich eingekauft hat.


Das Abo ist jeder Zeit kündbar. Probiert es einfach aus! 

Freitag, 8. April 2011

Ok einen habe ich noch ...

Da ich schonmal dabei bin verlinke ich mal eines meiner Lieblingsvideos. Eine Zeit lang hatte ich es schlimm mit der Farbe "taupe". Taupe Tasche, Oberteil, Lidschatten ....  Aber ist halt klassisch ..



Zum Glück nix doppelt ...

Letztens sah ich meine Lippenstifte durch und stellte fest: .... ziemlich viele gleich aussehende Packungen, hoffentlich nicht die selbe Farbe. Und jeder ist benutzt also kann man nicht mehr umtauschen.


Die Rede ist von den P2 "Pure Color" Lippenstiften. 1,95 Euro kostet einer und da wandert der eine oder andere Lippenstift schon mal in den Korb. Aber nochmal Glück gehabt.






Von links nach rechts: 


059 Coba-Cabana,  110 Place de la Concorde, 142 Walk of Fame, 020 Sunset Boulevard, 010 Rodeo Drive


Ich habe nicht alle auf einmal gekauft. (wie man teilweise an den Pinselspuren erkennen kann)




Und noch eine Empfehlung. Eigentlich kaufe ich meine Düfte bei Douglas und eher selten in Drogerien. Aber ich fand den Preis ok und auch den Duft selbst. Es handelt sich um den Duft aus der Serie "Blossoms etc." von Essence. 








Die Serie ist wohl neu auf dem Markt bestehend aus (wie eigentlich immer): Lidschatten, Nail Polish, Liquid Blush, Multi Colour Pouder, Lipgloss, Eye Pencils und dem Solid Perfume.


Es duftet nach Blumen, Frühlung und Frau und für knappe 7 Euro war für mich die Sache klar. 



Freitag, 1. April 2011

Der Frühling kommt ... jedenfalls eine Zeit lang

So meine Lieben. 


Heute wollte ich mal etwas Farbe in die Sache bringen. Ich poste mal ein Tuch aus H&M "Divided". Mir haben die Farben so gefallen, noch dazu ist es schön groß (1m x 1m). Aber ich habe das Stück nicht bei H&M gekauft, sondern bei eBay ersteigert. 


Anstatt 8 Euro oder 10 Euro (was auch immer das im Laden gekostet hätte) habe ich 3,50 Euro bezahlt. Gerade bei Tüchern ist das immer eine Sache. Viele Mädels, die ich kenne, haben sehr viele davon. Aber irgendwann verliert man den Überblick und wenn man dann jedes Mal 10 Euro oder mehr zahlen soll, geht das irgendwann ins Geld.











Samstag, 30. April 2011

Und wieder eine Box ..

Nachdem ich euch die Glossy Box vorgestellt hab, zieht nun auch Douglas nach. Für 10,- Euro im Monat bekommt ihr eine Box mit 4 Luxusproben und auch einem Produkt in Originalgröße!


Noch kann man sich per e-Mail anmelden, wenn man benachrichtigt werden will, wann das Abo verfügbar ist. Zusätzlich könnt ihr einen Blick auf die Mai Box werfen. 


Wenn ihr auf Douglas Box klickt, kommt ihr direkt zur Anmeldung.


Donnerstag, 28. April 2011

Shopping Ausbeute

Gestern war ich nach längerer Zeit mal wieder in der Innenstadt unterwegs. Meine Füße taten zwar etwas weh aber es hat sich gelohnt. Die üblichen Stationen... Douglas, H&M, Budni ... Ich war auch im MAC Store. Aber leider waren die Lidschatten, die ich wollte, ausverkauft.








Douglas:


Lidschatten von Artdeco 




Eyeliner Pinsel von Da Vinci Classic



H&M

Ring


Kette



Budni

Essence Sun Club Bronzing Powder



Samstag, 16. April 2011

Benefit High Beam

So .. heute kam endlich Benefit High Beam an. Super! Da ist schon ein Unterschied. 






Es hält auch wie Klebstoff auf der Haut.



Donnerstag, 14. April 2011

Mein neues Travel Beauty Case für die Handtasche

Ich fand, dass es mal wieder Zeit für eine neue kleine Kosmetiktasche war. Ich habe zur Zeit nur die Gratistasche von l'Oréal genutzt. Sah auch bescheiden aus. Die gab es gratis 2009 auf der Budni Messe in Hamburg.


Nun habe ich eine kleine Tasche von Dior Parfums ersteigert. Etwas größer als ich dachte aber trotzdem toll. Aus Satin mit silberner Schnalle.



Produkt Test

Ich habe etwas gekramt und habe noch ein Produkt gefunden, dass ich mal vorstellen wollte. Und zwar von Manhattan "Liquid Glow". Ist schon seit letztem Jahr in meinem Besitz - gab es auch 2009 schon als günstigere Variante von "High Beam" von Benefit.






Kostenpunkt: 3,95 Euro. Ist ok. Dagegen "High Beam" 23,00 Euro.


Füllmenge:8 ml  "High Beam": 13 ml


In der Flasche sieht "Liquid Glow" auch ganz gut aus. Aber aufgetragen sieht man nichts mehr davon! Kein Glanz, keinen Schimmer. Egal ob auf den Wangenknochen oder auf dem Decolleté. Und der Geruch ist auch nicht meine Welt.





Links ist "Liquid Glow" mit dem Pinsel aufgetragen und rechts in die Haut eingearbeitet. Wie ihr seht, seht ihr fast nichts! Ich habe sogar noch etwas nachbearbeitet, damit man wenigstens etwas erkennen kann.

Ich muss ehrlich sein: 23,00 Euro ist mir definitiv zu teuer für ein Produkt dieser Größe. Ich würde "High Beam" so nicht im Laden kaufen. Aber bei ebay. Denn dort kann man gute Schnäppchen machen. So habe ich original "High Beam" für 10 Euro bekommen. Leider hat das beim Hoola Bronzer von Benefit nicht geklappt.

Ich werde aber auch die Finger von Billigprodukten lassen. Die sind ihr Geld nicht wert - nicht immer.

Mittwoch, 13. April 2011

Produkt Test

Heute wollte ich euch die Spülung von Herbel Essences "Genial geschmeidig" ans Herz legen. Eigentlich wollte ich das Shampoo auch dazu haben, aber da ich leider manchmal zu Schuppen neige, bleibe ich bein Head & Shoulders.


Diese Spülung ist für trockene Haare geeignet und macht sie schön leicht kemmbar und weich. Dazu kommt noch ein angenehmer Mandarinengeruch. 


www.imstyle.de






Ich bin sehr zufrieden. Kein Kopfjucken, gute Kemmbarkeit, kein Beschweren. Ob es sinnvoll ist die ganze Genial und Geschmeidig-Reihe zu testen, sei dahin gestellt.

Was den Preis angeht gibt es Unterschiede. Bei Schlecker und Kaufland bekommt man sie für 1,97 Euro oder 1,95 Euro. Bei Budni und Rossmann kostet sie zwischen 2 - 3 Euro.

Dienstag, 12. April 2011

Produkt Test

Ich bin gerade auf der Suche nach einer Haarkur, die wirklich hilft, aber keine 30 Euro kostet. Hatte mich dann schon vor längerer Zeit mal für Fructis von Garnier entschieden. Um ganz genau zu sein für die "Fructis Oil Repair reparierende Spülkur". Die Tube steht schon länger und ich fragte mich heute, wieso eigentlich.


Also gleich mal angewendet. Es gibt nur ein Wort dafür: ekelhaft! 


Es wird damit geworben, dass es OHNE Ausspülen funktioniert Ok, das stimmt. Aber ... egal wie gründlich mal spült .. man bekommt irgendwie nicht alles runter. Diesen Eindruck hat man zumindestens. Sobald meine Haare annähernd trocken sind sehen die aus, als hätte ich sie ne Woche nicht gewaschen. Zum Teil fühlen sie sich auch so an. 




















Und spätestens da erinnerte ich mich, wieso ich diese Kur fast nie verwendet hab. Ich rate davon ab. So kann ich mir meine Haare nochmal waschen. Und das ist schon ein Zeitaufwand, wenn man eigentlich morgens weg muß bzw. sowieso nicht so viel Zeit hat. Da lass ich die Kur lieber einwirken, als mein Haare mehrmals zu waschen.

Montag, 11. April 2011

Welche Düfte besitze ich?

Nachdem ich bei youtube einige Videos über Düfte und deren Besitzern gelesen habe, möchte ich das nun auch mal machen. Ich öffne also meinen Koffer und zeige, wonach ich so dufte. 



von links nach rechts:

Dior "Midnight Poison", Nina Ricci "Nina" , DKNY "Delicious"


Joop "Roccoco", Lancôme "Trésor in Love"



G. Armani "Emporio Armani", Kenzo "Flowers"


Bei meiner Familie steht noch Nikos "Sculpture" und  Jette Joop "Jette".


Ich mag Herren- sowie Damendüfte. Teilweise mag ich mehr die männlichen Düfte. Die sind weniger süß.

 



Samstag, 9. April 2011

Glossy Box

Darf ich vorstellen: die Glossy Box


Vielleicht kennt ihr die Glossy Box schon von youtube oder anderen Blogs. Man schließt ein Abo ab: Für 10 Euro im Monat bekommt ihr eine Box mit 5 Luxusproben z.b. von OPI, Kiehl's etc. Diese Proben sind nicht die selben, die wir aus Zeitschriften kennen oder von Douglas.








Es sind richtig kleine Flakons bzw. Dosen zum Probieren. Vielleicht vergleichbar mit den Proben, die man bei Douglas bekommt, wenn man auf einem Event war (wie z.b. 100 Jahre Douglas) bzw. ordentlich eingekauft hat.


Das Abo ist jeder Zeit kündbar. Probiert es einfach aus! 

Freitag, 8. April 2011

Ok einen habe ich noch ...

Da ich schonmal dabei bin verlinke ich mal eines meiner Lieblingsvideos. Eine Zeit lang hatte ich es schlimm mit der Farbe "taupe". Taupe Tasche, Oberteil, Lidschatten ....  Aber ist halt klassisch ..



Zum Glück nix doppelt ...

Letztens sah ich meine Lippenstifte durch und stellte fest: .... ziemlich viele gleich aussehende Packungen, hoffentlich nicht die selbe Farbe. Und jeder ist benutzt also kann man nicht mehr umtauschen.


Die Rede ist von den P2 "Pure Color" Lippenstiften. 1,95 Euro kostet einer und da wandert der eine oder andere Lippenstift schon mal in den Korb. Aber nochmal Glück gehabt.






Von links nach rechts: 


059 Coba-Cabana,  110 Place de la Concorde, 142 Walk of Fame, 020 Sunset Boulevard, 010 Rodeo Drive


Ich habe nicht alle auf einmal gekauft. (wie man teilweise an den Pinselspuren erkennen kann)




Und noch eine Empfehlung. Eigentlich kaufe ich meine Düfte bei Douglas und eher selten in Drogerien. Aber ich fand den Preis ok und auch den Duft selbst. Es handelt sich um den Duft aus der Serie "Blossoms etc." von Essence. 








Die Serie ist wohl neu auf dem Markt bestehend aus (wie eigentlich immer): Lidschatten, Nail Polish, Liquid Blush, Multi Colour Pouder, Lipgloss, Eye Pencils und dem Solid Perfume.


Es duftet nach Blumen, Frühlung und Frau und für knappe 7 Euro war für mich die Sache klar. 



Freitag, 1. April 2011

Der Frühling kommt ... jedenfalls eine Zeit lang

So meine Lieben. 


Heute wollte ich mal etwas Farbe in die Sache bringen. Ich poste mal ein Tuch aus H&M "Divided". Mir haben die Farben so gefallen, noch dazu ist es schön groß (1m x 1m). Aber ich habe das Stück nicht bei H&M gekauft, sondern bei eBay ersteigert. 


Anstatt 8 Euro oder 10 Euro (was auch immer das im Laden gekostet hätte) habe ich 3,50 Euro bezahlt. Gerade bei Tüchern ist das immer eine Sache. Viele Mädels, die ich kenne, haben sehr viele davon. Aber irgendwann verliert man den Überblick und wenn man dann jedes Mal 10 Euro oder mehr zahlen soll, geht das irgendwann ins Geld.