expr:class='"loading" + data:blog.mobileClass'>

Follower

Freitag, 28. Oktober 2011

30 Day Challenge–Make up/ Tag 23

23. Liebste Lidschattenpalette und liebste Blushpalette?

 

Die beiden Paletten, die ich immer mitnehme wenn ich wegfahre, sind die “Paraguaya” Palette von Sleek und das MAC Quad.

IMG_0922

Die Sleek Palette hat tolle, warme Farben. Die passen sehr gut zu meinen blau grauen Augen. Sie lassen sich sehr leicht verarbeiten und sind gut pigmentiert und damit auch ergiebig.

Zu dem MAC Quad brauch ich eigentlich nicht mehr viel sagen. Ihr kennt alle MAC. Meist schöne Farben, die gut pigmentiert sind und lang halten. Hier seht ihr (von oben links an) Shroom, Satin Taupe, Naked Lunch und Phloof.

Was die Blush Plattet betrifft wird es schwieriger. Ich habe nur einzelne Stücke, die nicht in einer Palette drin sind. Aber ich stelle euch die ebenfalls vor:

IMG_0921

Manhattan Powder Rouge “Apricot”, Catrice Defining Blush “Peach Sorbet”, Alverde Kompakt Rouge “Péche”

Ich habe noch mehr aber ich habe die drei einmal heraus gekramt. Besonders der Catrice Blush ist wirklich toll. Kostenpunkt 2-5 Euro.

Freitag, 28. Oktober 2011

30 Day Challenge–Make up/ Tag 23

23. Liebste Lidschattenpalette und liebste Blushpalette?

 

Die beiden Paletten, die ich immer mitnehme wenn ich wegfahre, sind die “Paraguaya” Palette von Sleek und das MAC Quad.

IMG_0922

Die Sleek Palette hat tolle, warme Farben. Die passen sehr gut zu meinen blau grauen Augen. Sie lassen sich sehr leicht verarbeiten und sind gut pigmentiert und damit auch ergiebig.

Zu dem MAC Quad brauch ich eigentlich nicht mehr viel sagen. Ihr kennt alle MAC. Meist schöne Farben, die gut pigmentiert sind und lang halten. Hier seht ihr (von oben links an) Shroom, Satin Taupe, Naked Lunch und Phloof.

Was die Blush Plattet betrifft wird es schwieriger. Ich habe nur einzelne Stücke, die nicht in einer Palette drin sind. Aber ich stelle euch die ebenfalls vor:

IMG_0921

Manhattan Powder Rouge “Apricot”, Catrice Defining Blush “Peach Sorbet”, Alverde Kompakt Rouge “Péche”

Ich habe noch mehr aber ich habe die drei einmal heraus gekramt. Besonders der Catrice Blush ist wirklich toll. Kostenpunkt 2-5 Euro.