expr:class='"loading" + data:blog.mobileClass'>

Follower

Mittwoch, 9. Mai 2012

Meine alten “Schätze”

Letztens als ich zu hause war, habe ich mal meinen alten Schrank aufgeräumt und habe ganz ganz ganz alte Produkte gefunden. Und mit alt meine ich alt.

 

Viele Blogger waren da mal gerade 2 Jahre alt und können sich an das Produkt wohl kaum erinnern. Aber ich umso besser.

 

IMG_1397

Es handelt sich um das Kompakt Make up “Teint Sublime” in sand beige von l’oréal. Damals noch in einer schönen, aubergine glänzenden Box.

 

IMG_1399

Das muss so 1996 gewesen sein, als ich dieses Produkt gekauft habe. Mit dabei ein Schwämmchen, dass aber recht schnell keimig wurde – wie heute auch noch.

 

IMG_1398

Ich find dieses “Outfit” der Box besser als die heutigen.

 

Und dann gab es noch diesen Lip Liner. Die Marke kennt niemand. Wir hatten damals einen 99 Pfennig Markt namens “Format”, der in ein altes Möbelkaufhaus gezogen ist. Da gab es alles, dass man so nicht los wurde. Darunter auch Kosmetik. 1994 habe ich mir als 12 jährige diesen Lip Liner geholt. Ich war damals mit meiner Freundin Kathleen vor dem Kino Besuch von “König der Löwen” noch schnell dort.

 

IMG_1400

“My Colour” hieß die Marke. Die Qualität war so la la. Aber damals, als ich 12 war, gab es diesen Beauty Druck nicht. Da ging es nicht um High End – da gab es diesen Begriff noch gar nicht.

Mittwoch, 9. Mai 2012

Meine alten “Schätze”

Letztens als ich zu hause war, habe ich mal meinen alten Schrank aufgeräumt und habe ganz ganz ganz alte Produkte gefunden. Und mit alt meine ich alt.

 

Viele Blogger waren da mal gerade 2 Jahre alt und können sich an das Produkt wohl kaum erinnern. Aber ich umso besser.

 

IMG_1397

Es handelt sich um das Kompakt Make up “Teint Sublime” in sand beige von l’oréal. Damals noch in einer schönen, aubergine glänzenden Box.

 

IMG_1399

Das muss so 1996 gewesen sein, als ich dieses Produkt gekauft habe. Mit dabei ein Schwämmchen, dass aber recht schnell keimig wurde – wie heute auch noch.

 

IMG_1398

Ich find dieses “Outfit” der Box besser als die heutigen.

 

Und dann gab es noch diesen Lip Liner. Die Marke kennt niemand. Wir hatten damals einen 99 Pfennig Markt namens “Format”, der in ein altes Möbelkaufhaus gezogen ist. Da gab es alles, dass man so nicht los wurde. Darunter auch Kosmetik. 1994 habe ich mir als 12 jährige diesen Lip Liner geholt. Ich war damals mit meiner Freundin Kathleen vor dem Kino Besuch von “König der Löwen” noch schnell dort.

 

IMG_1400

“My Colour” hieß die Marke. Die Qualität war so la la. Aber damals, als ich 12 war, gab es diesen Beauty Druck nicht. Da ging es nicht um High End – da gab es diesen Begriff noch gar nicht.