expr:class='"loading" + data:blog.mobileClass'>

Follower

Montag, 25. Juni 2012

Ich wurde geblitztdingst!

Ich habe euch mal ein paar Bilder zusammen getragen, die in den letzten Tagen entstanden sind. Falls ihr mögt, könnt ihr mir auch bei Instagram folgen! Nick. Parismind

 

2d2be466bca811e1abd612313810100a_77bfde200bcb811e180c9123138016265_7851fb7c8bd6c11e19dc71231380fe523_773012a0abcb711e1a92a1231381b6f02_7d8db1524bd2b11e1aebc1231381b647a_7eabb583ebca011e1a39b1231381b7ba1_7ffd643c0bd5c11e18bb812313804a181_7IMG_0386IMG_0516

 

Ich habe am Samstag noch ein paar Kleinigkeiten für den Geburtstag meiner Tochter besorgt. Sie wurde am Sonntag 1 Jahr alt! Sie hat davon nicht wirklich was mitbekommen. Aber irgendwann geht’s dann los: Geschenke, Geschenke! Ich hab dann noch einen dm gefunden, der das “Candyshop” Parfüm von Essence verkaufte. Das letzte Exemplar habe ich mir direkt gekrallt. Ich habe es mir auf die Bluse gesprüht und konnte es Stunden danach noch riechen!

Am Samstag Abend war ich mit meinem Freund im Kino (Men in Black 3 in 3D) und danach noch schön essen im Old Western! Falls ihr mit dem Gedanken spielt euch den Film anzusehen, kann ich euch sagen, dass er mir wirklich gut gefallen hat! “K” und “J” sind zwar älter aber MiB bleiben sie trotzdem! In 3D war es noch eine extra gute Unterhaltung! Teil 1 habe ich im Kino gesehen, Teil 2 auf DVD und somit war Teil 3 Pflicht! Das Kino scheint aber nicht mehr so beliebt zu sein wie noch vor 10 Jahren – das merke ich immer mehr. In Hamburg kriegen sie den Saal wenigstens mal halbvoll aber in kleineren Städten sieht das schon anders aus. Wundert mich auch nicht, denn man bezahlt schon für einen 3D Film inkl. Brille fast 30 Euro und das ohne Essen oder Getränke! Eine Familie überlegt es sich zwei Mal, ob sie dort hingehen oder doch lieber nur was essen gehen. In unserem Kinosaal waren inkl. uns nur 5 Leute! Und andere mieten extra einen Saal, um ungestört den Film zu sehen! War aber auch nicht schlecht. Kein Getuschel, niemand guckte auf sein Handy usw.

Das Essen war wirklich das Beste, dass ich seit langem gegessen habe! Nichts war aus der Gefriertruhe vom Aldi und das Personal war so, wie ich mir den Service vorstelle. Kein stumpfes Aneinanderreihen von Speisen nur, damit man den Gast irgendwie durchbekommt um den Tisch wieder freigeben zu können. Dementsprechend voll war es und ich war froh, dass ich im Voraus reserviert habe. Den Preis fand ich auch sehr überraschend. Ich bin aus Hamburg andere Preise gewohnt.

Hattet ihr ein schönes Wochenende?

Montag, 25. Juni 2012

Ich wurde geblitztdingst!

Ich habe euch mal ein paar Bilder zusammen getragen, die in den letzten Tagen entstanden sind. Falls ihr mögt, könnt ihr mir auch bei Instagram folgen! Nick. Parismind

 

2d2be466bca811e1abd612313810100a_77bfde200bcb811e180c9123138016265_7851fb7c8bd6c11e19dc71231380fe523_773012a0abcb711e1a92a1231381b6f02_7d8db1524bd2b11e1aebc1231381b647a_7eabb583ebca011e1a39b1231381b7ba1_7ffd643c0bd5c11e18bb812313804a181_7IMG_0386IMG_0516

 

Ich habe am Samstag noch ein paar Kleinigkeiten für den Geburtstag meiner Tochter besorgt. Sie wurde am Sonntag 1 Jahr alt! Sie hat davon nicht wirklich was mitbekommen. Aber irgendwann geht’s dann los: Geschenke, Geschenke! Ich hab dann noch einen dm gefunden, der das “Candyshop” Parfüm von Essence verkaufte. Das letzte Exemplar habe ich mir direkt gekrallt. Ich habe es mir auf die Bluse gesprüht und konnte es Stunden danach noch riechen!

Am Samstag Abend war ich mit meinem Freund im Kino (Men in Black 3 in 3D) und danach noch schön essen im Old Western! Falls ihr mit dem Gedanken spielt euch den Film anzusehen, kann ich euch sagen, dass er mir wirklich gut gefallen hat! “K” und “J” sind zwar älter aber MiB bleiben sie trotzdem! In 3D war es noch eine extra gute Unterhaltung! Teil 1 habe ich im Kino gesehen, Teil 2 auf DVD und somit war Teil 3 Pflicht! Das Kino scheint aber nicht mehr so beliebt zu sein wie noch vor 10 Jahren – das merke ich immer mehr. In Hamburg kriegen sie den Saal wenigstens mal halbvoll aber in kleineren Städten sieht das schon anders aus. Wundert mich auch nicht, denn man bezahlt schon für einen 3D Film inkl. Brille fast 30 Euro und das ohne Essen oder Getränke! Eine Familie überlegt es sich zwei Mal, ob sie dort hingehen oder doch lieber nur was essen gehen. In unserem Kinosaal waren inkl. uns nur 5 Leute! Und andere mieten extra einen Saal, um ungestört den Film zu sehen! War aber auch nicht schlecht. Kein Getuschel, niemand guckte auf sein Handy usw.

Das Essen war wirklich das Beste, dass ich seit langem gegessen habe! Nichts war aus der Gefriertruhe vom Aldi und das Personal war so, wie ich mir den Service vorstelle. Kein stumpfes Aneinanderreihen von Speisen nur, damit man den Gast irgendwie durchbekommt um den Tisch wieder freigeben zu können. Dementsprechend voll war es und ich war froh, dass ich im Voraus reserviert habe. Den Preis fand ich auch sehr überraschend. Ich bin aus Hamburg andere Preise gewohnt.

Hattet ihr ein schönes Wochenende?