expr:class='"loading" + data:blog.mobileClass'>

Follower

Samstag, 4. August 2012

Kleiner Haul für zwischendurch

Heute war wieder einmal Zeit für den Wocheneinkauf und das habe ich gleich damit verbunden bei unserem kleinen Douglas und in der Drogerie vorbei zu schauen. Ich war der festen Annahme, dass die Pigmente usw. jetzt in den Handel kommen. Es hieß immer ab August … aber leider nix. Ich wurde aber bei Douglas und Yves Rocher fündig.

 

IMG_1183[1]

  1. Isadora bronzing body brush
  2. Blend-a-med 3D White Luxe
  3. Augenbrauenrasierer von Rossmann
  4. Artdeco Eyeshadow Base
  5. Yves Rocher Pearly Water

Ich habe mir vor langer Zeit mal einen bronzing brush von Ebelin geholt und wollte den am Liebsten sofort wegwerfen. Er haarte und war hart wie eine Bürste. Leider wurde ich nicht fündig was meine Suche nach einem Lidschattenpinsel betraf. Ich möchte einen Pinsel, der auch Farbe aufnimmt und nicht nur dran kratzt.

Lange Zeit habe ich die Eyeshadow Base von Manhattan genommen. Nachdem diese aber auch teurer geworden ist und ich so unzufrieden war, kehrte ich zu Artdeco zurück. Bei Manhattan vermischte sich die Base zu kleinen Klumpen, die dann auch auf dem Lid zurück blieben.

Die Blend-a-med 3D White Luxe wollte ich mal ausprobieren, da mich der Spot neugierig gemacht hat von wegen “Abperl-Effekt, schützt vor erneuten Verfärbungen”. Ich bekomme im Oberkiefer Kronen und möchte eine schöne helle Zahnfarbe haben. Da man Kronen nicht nachträglich Bleechen kann, müssen also die unteren noch schön hell werden. Vielleicht klappt es ja. Als Zugabe erhält man einen GNTM Handspiegel.

Das Yves Rocher Pearl Water fand ich ganz süß. Ein Zerstäuber, der mit Glitterwasser gefüllt ist. Es war nur noch 1 Produkt im Regal, es roch gut also probieren. Dann noch schön bequatschen lassen und wieder Mitglied werden. Naja, Yves Rocher hat schöner Sachen. Wenn ich in Paris war habe ich mir immer Shampoo oder Duschgel gekauft.

Samstag, 4. August 2012

Kleiner Haul für zwischendurch

Heute war wieder einmal Zeit für den Wocheneinkauf und das habe ich gleich damit verbunden bei unserem kleinen Douglas und in der Drogerie vorbei zu schauen. Ich war der festen Annahme, dass die Pigmente usw. jetzt in den Handel kommen. Es hieß immer ab August … aber leider nix. Ich wurde aber bei Douglas und Yves Rocher fündig.

 

IMG_1183[1]

  1. Isadora bronzing body brush
  2. Blend-a-med 3D White Luxe
  3. Augenbrauenrasierer von Rossmann
  4. Artdeco Eyeshadow Base
  5. Yves Rocher Pearly Water

Ich habe mir vor langer Zeit mal einen bronzing brush von Ebelin geholt und wollte den am Liebsten sofort wegwerfen. Er haarte und war hart wie eine Bürste. Leider wurde ich nicht fündig was meine Suche nach einem Lidschattenpinsel betraf. Ich möchte einen Pinsel, der auch Farbe aufnimmt und nicht nur dran kratzt.

Lange Zeit habe ich die Eyeshadow Base von Manhattan genommen. Nachdem diese aber auch teurer geworden ist und ich so unzufrieden war, kehrte ich zu Artdeco zurück. Bei Manhattan vermischte sich die Base zu kleinen Klumpen, die dann auch auf dem Lid zurück blieben.

Die Blend-a-med 3D White Luxe wollte ich mal ausprobieren, da mich der Spot neugierig gemacht hat von wegen “Abperl-Effekt, schützt vor erneuten Verfärbungen”. Ich bekomme im Oberkiefer Kronen und möchte eine schöne helle Zahnfarbe haben. Da man Kronen nicht nachträglich Bleechen kann, müssen also die unteren noch schön hell werden. Vielleicht klappt es ja. Als Zugabe erhält man einen GNTM Handspiegel.

Das Yves Rocher Pearl Water fand ich ganz süß. Ein Zerstäuber, der mit Glitterwasser gefüllt ist. Es war nur noch 1 Produkt im Regal, es roch gut also probieren. Dann noch schön bequatschen lassen und wieder Mitglied werden. Naja, Yves Rocher hat schöner Sachen. Wenn ich in Paris war habe ich mir immer Shampoo oder Duschgel gekauft.