expr:class='"loading" + data:blog.mobileClass'>

Follower

Mittwoch, 31. Oktober 2012

Ich hab ein Déjà-vu … die Glossybox Young Herbst ist da

Herbstliche Grüße aus dem Krankenbett,

 

Ich wurde nochmals gefragt, ob ich die Glossybox Young testen möchte. Da mich die 1. Box recht gut gestimmt hat dachte ich so bei mir, warum nicht?!

Der Versand klappte schnell und so eben klingelt es an der Tür…

 

Das Thema der Glossybox Young lautet dieses Mal “Herbst”. Verwöhne dich in der kalt-nassen Jahreszeit! Mal schauen…

 

IMG_1852[1]

Lassen wir dieses Bild mal auf uns wirken, was fällt euch auf? Vorausgesetzt ihr habt Erfahrung mit der Glossybox gesammelt müsste euch etwas auffallen! Ich poste das Bild noch einmal größer:

 

IMG_1851[1]

Die beiden l’oréal Produkte gab es exakt vor fast 1 Jahr in der normalen Glossybox! Es gab von dem Blush 2 Töne: rosa und peach. Ebenfalls gab es den Make up Stick in der Box. Und nun bin ich stolze 2 fach Besitzerin des “L’oréal Studio Secrets Make up Sticks”. Leider ist es auch der gleiche Blushton wie letztes Jahr! Und so viel ich weiß werden beide Produkte nicht mehr hergestellt bzw. war das schon letztes Jahr mein Problem. Ich wollte den Peachton haben aber das Produkt gab es nicht mehr im Sortiment.

Der Stick ging dann im darauffolgenden Monat nochmal in die Box. Was soll man jetzt denken?

Die Öl Repair Kur von Gliss Kur ist ok für mich. Ich benutze gerade das Balea Hair Öl und das gefällt mir auch ganz gut.

Die Gesichtsmasken von Schaebens sind auch ok, da ich gerade im Herbst wieder “maskiere”.

Den Duft von New Yorker “Women” ist auch ganz niedlich. Mal sehen wie lang der Duft auf der Haut hält.

 

Fazit:

 

Die Gliss Kur Öl Repair Haaröl finde ich gut, probiere ich gerne aus und die Gesichtsmasken auch. Der Duft ist ganz niedlich, riecht nicht so kitschig süß.

Aber die Produkte von l’oréal gehen für mich gar nicht. Ich habe gerade noch einmal nachgesehen und die Produkte gibt es weiterhin wohl nicht mehr im Sortiment. Klar- wenn sie letztes Jahr schon rausgingen. Sollte das richtig sein darf man gespannt sein, ob die “Resteverwertung” nun auf die Jugend übergeht.

Und ich vergesse sowas auch nicht …

Donnerstag, 25. Oktober 2012

Meine Gesichtsroutine

Hallo ihr Lieben,

ich habe gerade etwas Zeit um endlich die Review über meine tägliche Gesichtsroutine fertigzustellen. Falls ihr Fragen zu den einzelnen Produkt habt (wie, warum, wie teuer usw.) dann schreibt mir einfach!

 

Ich habe eine Mischhaut, wie viele Frauen. Wobei meine T-Zone nicht gleichmäßig ausgeprägt ist: meine Stirn fettet schneller nach als die Nase, das Kinn gar nicht. Ich trage noch dazu einen Pony und das scheint das Nachfetten noch zu begünstigen.

Oft hing mein Pony strähnig runter, obwohl ich meine Haare frisch gewaschen hatte. Das störte mich am meisten weil es wirklich ungepflegt aussah. Ich habe einiges probiert. Die Pille hat bei mir nie schlechte Haut verursacht. Auch mit Ernährung ging es nicht weg. Dabei habe ich sonst keinerlei Probleme mit Pickeln bis auf die Nase – dort habe ich Unreinheiten.

 

Wie starte ich?

 

Wenn ich mich abschminke …

Wenn ich mich abends abschminke nehme ich erst einmal das Grobe weg: in meinem Fall das Augen Make up. Man soll nicht am Auge zu stark rumreiben deshalb nehme ich folge Produkte:

 

IMG_3037

 

1. ich tränke 2 Wattepads (von Balea oder Demak up) mit Diadermine High Tolerance Reinigungsgelee. Lege beide Pads jeweils auf ein Auge und zähle bis 5 oder 10. Solang wirkt das Gelee ein. Danach entferne ich nur mit leichtem Druck beide Pads von den Augen. Damit ist das Gröbste ab.

2. Mascara ist meist etwas hartnäckiger als Lidschatten. Ich nehme einen weiteres Wattepad und nehme sanft die Mascara Reste vom unteren Wimpernkranz und nehme noch einmal das Gelee und wiederhole Schritt 1. Und fahre auch noch einmal über die Augenbrauen.

3. Da jetzt das “Dickste” weg ist kommt der Reinigungsschaum zum Einsatz! In meinem Fall von Annayake. Ich habe Balea probiert und auch Eigenmarken von Douglas, da ich die Schaumkonsistenz sehr mag. Aber alle Produkte waren entweder nicht gründlich oder sehr verschwenderisch in der Anwendung.

Von Annayake braucht man nur eine erbsengroße Portion, diese wird aufgeschäumt mit Wasser und auf das gesamte Gesicht verteilt. Meist nehme ich ein Stück vom Hals noch dazu. Danach spüle ich es ab und die Haut quietscht fast vor Sauberkaut.

 

Unbenannt-1

 

4. 2x in der Woche peele ich mein Gesicht. Das ist bei Mischhaut sehr wichtig, da nur so alte Hautschuppen entfernt werden. Bleiben diese drauf könnt ihr die beste Feuchtigkeitscreme der Welt nehmen sie wird nicht die Hautschichten erreichen. Ich teste gerade Clinique 7 Days Scrub Cream. Ich habe 4 Proben und bin immer noch bei der 1. und das seit über 1 Monat! Man braucht ebenfalls nur einen erbsengroße Menge. Das Peeling ist sehr fein, so dass es optimal eingearbeitet werden kann. Ich habe auch ein Peeling von Balea als Back up.

5. Nicht jedes Mal aber öfters benutze ich einen Toner. Dieser Clinique Toner hält schon ein halbes Jahr. Es ist der einzige, der wirklich nochmal richtig “tief geht” und den letzten Rest wegnimmt. Wenn ich peele nehme ich keinen Toner. Eine Zeit lang habe ich den Toner von Biotherm Pure Fect verwendet. Aber da macht irgendwie gar nix. Von Rival de Loop gab es ebenfalls mal einen, den ich probiert habe. Aber das roch wie purer Alkohol.

6. Abschließend trage ich dann eine Feuchtigkeitscreme auf. Zur Zeit switche ich zwischen Clinique und Balea. Ich habe DIE Feuchtigkeitscreme noch nicht gefunden. Kiehl’s fand ich nicht so toll und Shiseido war mir zu reichhaltig und zu teuer. Aber Balea kann ich empfehlen. In einem Produkttest trat diese Pflege gegen Biotherm an und gewann! Ich trage sie nur dünn auf. Als Augenpflege nehme ich zur Zeit Maria Galland. Dieses Produkt war in der Glossybox und wenn es schon mal da ist, wird es benutzt.

IMG_3042

 

Wenn ich morgens aufstehe …

 

1. Reinigungsgel von Annayake aufschäumen, rauftragen und abspülen

2. Feuchtigkeitspflege auftragen

3. Augenpflege auftragen

 

Fertig

 

Vielleicht haben einige mit Misch- und öliger Haut das Problem, dass das Make up nicht dort bleibt, wo es sein sollte. Ihr könnt das teuerste Make up haben aber es klappt einfach nicht. Da hilft nur ab pudern mit einem farblosen Puder (ich benutze Essence Translucent Powder aus der 50’s Girls Reloaded LE). Mit dieser Fixierung hält es! Aber ich habe auch noch 2 andere Produkte, die ich dafür benutze:

 

IMG_3040

Die Produkte von GoodSkin Labs sind wirklich gut! Den Smooth-365 und das Z-Pore benutze ich jeden Tag, wenn ich mich schminke! Alternativ gibt es auch von Catrice den Prime & Fine Smoothing Refiner. Der ist auch ok. Smooth macht das Gesicht ebener und gleicht aus und Z-Pore zeichnet die Poren weich. Man muss sich immer vor Augen halten, dass Poren nicht einfach verschwinden, wenn man die richtige Creme hat! Man kann nur gut Reinigen und Peelen und optische Hilfen benutzen.

 

Muss es denn High End sein?

Natürlich nicht! Ich habe auch die Produkte, die ihr hier seht, alle vorher durch Proben getestet. Mal so eben 30 Euro für eine Creme vielleicht mit gelesener Review ist mir zu riskant! Was der Eine mag, findet der Andere blöd. Nur habe ich das Problem, dass ich so viele Drogerieprodukte gekauft habe und nichts davon wirklich das tat, was draufstand. Ich habe bestimmt 4 Reinigungsgele von Balea aussortiert.

Ein paar Tipps gefällig?

Wenn ihr Mischhaut habt benutzt auf keinen Fall Abschminktücher! In der Werbung und auf dem Cover werben alle Unternehmen damit, dass sie für alle Hauttypen geeignet sind. Wenn ihr euch die Inhaltsstoffe durchlest werdet ihr sehen, dass alle Tücher mit Öl angereichert sind! Das ist für Mischhaut kontraproduktiv. Macht lieber alles manuell und lest euch die Inhaltsstoffe mal genauer durch. Nur weil es schnell geht ist es nicht besser.

Peelt 1-2 Mal die Woche! Die alte Haut muss runter! Ihr duscht auch regelmäßig im Sommer vielleicht noch mehr und so geht es auch dem Gesicht. Das Alte, dass die Poren verstopft, muss runter!

Falls ihr Pickel habt: fasst euch nicht so oft ins Gesicht! Ihr bringt damit Bakterien ins Gesicht und begünstigen Entzündungen.

Macht einfach mal einen Termin bei einem Kosmetiker eures Vertrauens. Der reinigt euch gut ab, erklärt euch alles und hilft bei Hautproblemen.

Probiert nicht alles aus weil es Andere sagen. Irgendwann habt ihr eine total irritierte und sensible Haut, die nix mehr annimmt. Bestes Beispiel: ich habe mal das Reinigungsgel von Biotherm benutzt. Und von dem Produkt bekam ich Pickel! Das einzig und erste Mal, dass so was passiert. Mein Freund hingegen hat damit keine Probleme dem hilft das.

Gönnt eurer Haut auch mal Make up freie Tage!

Forscht in euren Gewohnheiten, ob ihr unreine Haut vielleicht unterstützt. Ernährt ihr euch ungesund? Habt ihr die falsche Pille? Überpflegt ihr eure Haut?

 

So, das war mein Senf zu diesem Thema. Habt ihr Fragen dann schreibt mir!

 

Eure

Franzi

Mittwoch, 24. Oktober 2012

Meine DM Box Oktober 2012

Endlich wusste ich mal nicht, was in der aktuellen Box drin war! Ich habe immer das Gefühl gehabt, dass sich die Blogger selbst übertreffen wollten und jeder der Erste sein wollte, der eine Review über die Box schreibt! Nun hab ich mal ein Foto gepostet! Aber so, wie Facebook drauf ist, bekommt sowieso nicht jeder das Bild zu sehen.

 

IMG_1794[1]

Das ist sie! Ich bin mit einer Ausnahme zufrieden: ich habe mir leider den Ebelin Pinsel schon gekauft. Aber macht nichts! Heute war ich noch im dm und guckte, ob ich die BB Cream von Nivea mal probiere und peng ist sie in der Box!

 

Balea Men Active Care – Handcreme für den gepflegten Mann von heute, finde ich gut. Mein Freund hatte fast jeden Monat etwas von der Box und hat so “seinen” Deo Stick gefunden. ca. 1,45 Euro

 

Ebelin Lidschattenpinsel – diese abgeschrägte Form fand ich gut, deshalb habe ich ihn mir vor ein paar Wochen mal mitgenommen. ca. 2,95 Euro

 

Nivea BB Cream – für helle Haut, endlich mal für helle Haut. Das probiere ich gern aus ca. 7,95 Euro

 

Syoss 4 Tage Glättungs-Spray – ich habe bis jetzt gute Erfahrungen mit Syoss gemacht und bin auf das Spray gespannt. Meist kauft man sowas nicht gleich, weil der Preis doch schon höher ist. ca. 7,95 Euro

 

Dove Anti Spliss Expert Shampoo – soll Spliss reduzieren, und repariert gespaltene Haarspitzen ca. 2,35 Euro

 

Kneipp Fühl dich … fröhlich Badekristalle – ätherische Öle von Blutorange und Grapefruit sollen die Lebenslust wecken. ca. 1,35 Euro

 

Die Box hat einen Wert von 24 Euro für den Einsatz von 5 Euro. Find die Box super und kann alles wieder gebrauchen! Ich werde definitiv versuchen, erneut ein Abo zu bekommen. Bis jetzt war die dm Lieblinge Box die einzige Box, die ich immer komplett verwerten konnte.

Montag, 22. Oktober 2012

Der Douglas Gutschein hat nicht lang überlebt

Na ihr Lieben,

 

Vor rund 2 Wochen bekam ich einen Douglas Gutschein geschenkt, total spontan und total irre hoch – für mich! Ich wusste erst nicht was ich nehmen sollte, da ich meine Einkäufe schon Anfang des Monats getätigt hatte. Dazu folgt noch eine Produktempfehlung. Aber es gab doch ein Paar Dinge, ich ich getestet hab und sehr zufrieden war! Nun präsentiere ich euch meinen Gutschein Haul!

IMG_3000-tile

Especially Escada (Set mit 30ml Flacon und Bodylotion)  - das ist so ein toller Duft! Ich habe von dem Duft eine Probe gehabt und war begeistert!

 

IMG_3005-horz

Estée Lauder Lip & Eye Duo – eine Seite ein Gloss, andere Seite meine heiß geliebte Mascara Sumptuous Bold.

 

Artdeco Blush Nr. 25 aus der Dita von Teese LE – ein so schön dunkler Ton, aber nicht zu dunkel

Clinique Chubby Stick – ich glaube, das ist eine Sondergröße. Der Fullsize Stick wäre mir das Geld nicht wert gewesen aber ein kleiner Test kann nicht schaden

 

IMG_3015-horz

Katy Perry Wimpern “Sweetie Pie” – kürzer aber dafür volle Kunstwimpern, sollen gut sein und ich muss es endlich mal auf die Reihe bekommen. Da ich kurze Wimpern habe, würden lange Wimpern schrecklich aussehen.

 

Annayake Mousse Nettoyante Cleansing Foam Sensitive – ich habe diesen Reinigungsschaum 2 Wochen lang getestet und bin begeistert! Der Preis ist mit knapp 32 Euro für die sensitive Variante und knapp 35 Euro für die normale Version etwas hoch. Aber man braucht nur eine erbsengroße Portion und schäumt es dann mit Wasser auf. Danach ist die Haut so sauber, dass sie quietscht! Ich habe auch weniger Hautunreinheiten bemerkt.

 

Florma Blush Nr. 41 – ich kaufe eigentlich nichts mehr von Flormar, die Bronzer und Highlighter sind ganz ok aber das war’s auch schon. Aber die Farbe war so schön rosé schimmernd.

 

Falls ihr euch wundert: nein, Franzi goes not High End. Aber manche Produkte haben ihren Preis, der auch gerechtfertigt ist. Ich habe Balea ausprobiert, Rival de Loop usw. Aber mir gefiel nichts wirklich gut! Meist landeten die Packungen halb voll in irgendeiner Ecke und wurden dann entsorgt. Genau wie Blushs etc. Beim Swatchen ist die Farbabgabe in der Drogerie meist OK aber daheim krieg ich nichts auf den Pinsel rauf. Das ist nicht immer der Fall. Es gibt tolle Drogerieprodukte und ich bin eher ein Drogerie als High End Mädchen.

Aber wenn ich vergleiche: meine Dior Forever Foundation habe ich seit fast 2 Monate und die Flasche macht keinen Anschein, dass sie leer wird.

In meiner Gesichtsroutine gehe ich auf die einzelnen Produkte ein, und auch auf die Pinsel usw. ich will nichts vorwegnehmen. Aber gute Pinsel haben auch meist ihren Preis!

Eine Leserin fragte mich gezielt nach der Routine für Mischhaut, die ich leider nun mal habe. Vielleicht ist ja auch was für ein dabei!

Fragen könnt ihr mir jeden Zeit über FB oder Mail stellen.

 

In dem Sinne,

Bis bald

 

Eure Franzi ♥

Sonntag, 21. Oktober 2012

Anna dello Russo at H&M

Hallo ihr Lieben,

 

Wie ihr sicher schon wisst, hat Anna dello Russo zusammen mit H&M eine Accessoires Linie rausgebracht. Ohrringe, Ketten, Sonnenbrille und Co.

 

Fakt ist, dass die Sachen wohl schlecht ankamen, denn es gibt immer noch fast die gesamte Kollektion zu kaufen! Noch gab es einen Besucheransturm wie in der Vergangenheit. Auch online hielt sich die Kaufwut in Grenzen.

Ich muss gestehen, dass ich alles viel zu goldlastig fand! Mich erinnerte vieles eher an den Geschmack einer Rentnerin. Und vor allem die gefiederte Kopfbedeckung war gewöhnungsbedürftig:

 

IMG_1636[1]

Selbst wenn ich irgendwo in Jet Set Kreisen verkehren würde, würde ich mir niemals einen Vogel auf den Kopf setzen! Die Sonnenbrillen sahen einfach nur billig aus! Trotzdem habe ich etwas gefunden:

IMG_3020

Die Verpackungen der einzelnen Sachen fand ich mit das Beste an der gesamten Kollektion! Kleine blaue Schachteln mit Trotteln dran zum Aufziehen oder, wie ihr hier seht, große ovale Schachteln mit Goldverzierung.

Aber was habe ich denn nun gekauft:

 

IMG_3021

Ich habe mich für diese Ketten entschieden! Ich finde sie so toll und macht keinen billigen Eindruck auf mich! Sie ist aber ziemlich schwer und somit nicht unbedingt alltagstauglich! Dieses Stück war auch im H&M in Hamburg ausverkauft.

 

Ich mag diese Farbe sehr, hingegen hasse ich Türkisschmuck! Find ich ganz schrecklich!

 

IMG_3023-tile

So gut verpackt sind sonst keine H&M Waren! Doppelt Folie und doppelter Puffer, muss auch bei diesem Preis!

 

Bis bald Smiley

 

Eure Franzi

Donnerstag, 18. Oktober 2012

Post von Caudalie

Na ihr Lieben,

 

heute gab der nette UPS Zusteller doch glatt eine Sendung bei mir ab, als Absender Caudalíe! Ihr kennt Caudalie sicher von einigen Youtubern oder aus der Apotheke.

 

Die Produkte von Caudalíe sind ohne Tierversuche und auch ohne Parabene hergestellt worden. Keinerlei tierische Rohstoffe wurden verwendet- alles rein pflanzlich! Noch dazu spendet Caudalíe 1% des Unsatzes an einer Umweltschutzorganisation.

Caudalíe war so freundlich mir Produkte aus ihrer Pflegelinie “Vinexpert” zur Verfügung zu stellen!

 

IMG_2989-horz

 

Ich bin schon so gespannt und werde diese Produkte testen und euch dann berichten!

 

IMG_2989

 

 

 

Vielen Dank an Caudalíe!

Dienstag, 16. Oktober 2012

Die Glamour Shopping Week

Letzte Woche fand wieder die Glamour Shopping Week statt. Voller Vorfreude kaufte ich die Zeitschrift inkl. Karte und freute mich auf einen Tag mit meiner Freundin.

 

Es war das 1. Mal, dass ich überhaupt mitgemacht habe. Ich fand die Sachen trotz der Rabatte immer noch zu teuer – lag aber auch an meinem Geiz.

Wir hatten uns am Samstag zu um 10 Uhr verabredet und fuhren zu unserer ersten Station: das Alstertaler Einkaufszentrum! Dort befindet sich ein Kiko Store. Bei Kiko gab es 20 % auf den Einkauf also gingen wir rein. Ich habe leider nicht viel gefunden. Ich wollte mir die Eyeshadow Sticks genauer ansehen und hatte auch einen im Korb. Letztendlich habe ich den nicht genommen.

IMG_1680-horz

Ich war der festen Überzeugung, dass ich einen Eyeshadow Stick mitgenommen habe aber naja .. Wie ihr seht habe ich 3 Teile mitgenommen. Insgesamt habe ich 10,20 Euro bezahlt! Es gab zwar auch ein paar nette neue Lidschatten aber ich habe schon genug. Gerade bin ich dabei meinen Kram bei ebay. Klickt einfach auf das “ebay” und ihr seht mein Angebot. Vielleicht gefällt euch was.

Dann ging es weiter zu Starbucks. Dort bekam man bei Bestellung von 2 Getränken das günstigere umsonst! Das haben wir voll ausgenutzt… 2x Smiley mit geöffnetem Mund aber das war’s schon …. leider..

page

Ich habe auch auf anderen Blogs gelesen, dass die Enttäuschung groß war. Douglas wäre noch eine Option gewesen aber ich habe sowieso einen Gutschein und brauche absolut nix. Ich habe noch kurz mit dem Gedanken gespielt etwas von Clinique zu kaufen, da es zu jedem Kauf eine Zugabe gab aber dann sah ich, dass man 2 Teile kaufen sollte und das war es mir nicht wert. H&M war leider nicht dabei …. Ich habe mir noch 2 Mac Lidschatten gekauft damit mein Frust nicht ganz so groß ist.

Der Tag ansich war schön nur von der Shopping Week war ich enttäuscht. Habt ihr euch was gegönnt?

Donnerstag, 11. Oktober 2012

Meine Douglas Box Oktober

Soeben habe ich doch noch meine Nachbarn angetroffen und meine Box bekommen. Der Versand ging wieder recht fix. Ich fand die Auswahl diesen Monat wirklich gut. Da ich immer früh auf Arbeit bin kann ich meine Box meist recht gut und zufriedenstellend zusammenstellen.

Hier meine Auswahl:

 

IMG_1626[1]

Clinique Repairwear uplifting Cream SPF 15 – Hautstraffende Feuchtigkeitspflege für trockene und Mischhaut, ich suche noch nach einer guten Feuchtigkeitscreme mal gucken

Estée Lauder DayWear – ebenfalls eine Creme für normale bis Mischhaut

Soap & Glory Smooth Body Butter – das Fullsize Produkt diesen Monat, für trockene Haut bzw. Hautstellen

Moschino Pink Bouquet – wieder eine süße Miniatur für mich

Giorgio Armani Mascara “Eye to kill”  -  soll extra lange Wimpern zaubern, mit der normalen “Eye to kill Mascara” war ich ganz zufrieden

 

Ich bin sehr zufrieden mit meiner Box! Ich habe genau die Produkte bekommen, an den ich auch interessiert war und die ich vielleicht auch nachkaufen möchte (die eine oder andere Creme). Demnächst stelle ich meine Gesichtsroutine online! Ich habe Mischhaut (wie wohl viele Frauen) und da musste ich mich durch Produkte kämpfen bis ich annähernd sagen konnte, dass ich zufrieden bin.

Sonntag, 7. Oktober 2012

Meine dm Box September

Ich weiß, ich bin spät dran! Aber ich habe bis jetzt keine Zeit gehabt meine Box zu holen! Aber hier ist sie nun:

 

IMG_1586

Colgate Max White One Fresh Zahncreme – soll in 1 Woche die Zähne 1 Farbton heller zaubern, beugt Zahnsteinbildung und Verfärbungen vor, Preis 2,85 Euro

 

Diadermine High Tolerance Anti-Falten Creme – für sensible Haut, beruhigt bei Spannungsgefühl, Juckreiz und Rötungen, Preis 9,95 Euro

 

P2 Smokey Eye Stift – als Eyeliner und Lidschatten anwendbar, Preis 2,94 Euro

 

Tetesept Mandelblüten Ölbad – zu 95% aus Mandelöl, Preis 4,95 Euro

 

Wella Pro Series Winter Therapy Shampoo – spendet Feuchtigkeit, repariert die Haarschäden des Winters, Preis 3,75 Euro

 

 

Diese Box hat einen Wert von 24,45 Euro für den Preis von 5 Euro! Also wiedermal deutlich mehr als man dafür investiert hat! Ich habe vorab schon gehört, dass diese Box wieder nicht so toll sein soll.

Was ich anmerken möchte ist, dass wieder eine Zahncreme dabei ist! In den vergangenen Monaten gab es bereits Theramed und Blend-a-med Zahncreme und nun folgt auch noch Colgate. Bitte keine weiteren Zahncremes mehr! Ich kann meine Familie schon damit versorgen! Von Diadermine habe ich mir dieses Wochenende den Make up Entferner gekauft. Bei dm gab es die neue Pflegeserie zum Probierpreis und ich habe noch eine Flasche ergattern können. Das Ölbad ist ok und das Wella Shampoo auch. Auf den Smokey Eye Stift hätte ich verzichten können bzw. eine andere Farbe wäre mir lieber gewesen.

Ich finde die Produkte ok. Und wieder einmal werde ich für jedes Produkt eine Verwendung finden. Ich hoffe ja, dass vielleicht noch einmal ein nettes Produkt von L’oréal dabei sein wird.

Mittwoch, 3. Oktober 2012

Mein Herbst Haul

Letzte Woche trat ich meinen letzten Urlaub für dieses Jahr an. Wir sind auf Überraschungsbesuch zu unseren Familien gefahren und haben jeden Tag etwas unternommen.

 

IMG_1394[1]

Im Norden gibt es natürlich auch Rossmann, DM und Douglas. Und meist gibt es dort noch die LE’s, die sonst überall vergriffen oder nicht erhältlich waren. In Kühlungsborn z.B. ist der Touristenandrang sehr groß. Aber dort gibt es nicht den Andrang auf die Drogerien wie in einer Großstadt.

Dadurch hatte ich die Möglichkeit, mir auch die eine oder andere LE mal genauer anzusehen. In Rostock gibt es 4 DM’s (da könnte sich die eine oder andere Stadt mal was abgucken). Nicht in jedem gab es das neue P2 Sortiment. Aber wenn, dann konnte man endlich auch alle Sheer Lippenstifte ergattern.

Die Cherry Blossom Girl LE von Essence konnte ich in Hamburg gar nicht begutachten. Entweder gab’s spärliche Reste, oder die Tester (die meist nur noch rumlagen) waren beschmutzt und kaum zu benutzen. Ich stellte fest, dass der Highlighter Stift gar nicht so schrecklich war und, dass der Blush wirklich schön ausschaut. Das waren auch die Dinge, die sofort ausverkauft waren.

 

Lange Rede… hier meine Ausbeute. Die Preise schreibe ich drunter. Falls euch etwas davon interessiert ihr aber unsicher seit, dann schreibt mir einfach.

 

IMG_1487

 

Essence Cherry Blossom Girl Shimmering Body Powder – Diesen Glitzerpuder habe ich für “auswärts” erstanden und, weil eine schöne Quaste dabei war. Die Quasten an sich sind einzeln leider nicht zu bekommen. Jedenfalls nicht in der Größe, die ich will.  um die 4 Euro

Essence Cherry Blossom Girl Blush – sehr schöner, frischer Blush. Schöne Konsistenz, gutes Auftragen. ca. 3 Euro

Astor Skin Match Blush – Ich benutze als Standard Blush seit Monaten Astor, diesen Ton will ich zum Konturieren nehmen. Schöne Konsistenz ohne Bilig Glitzer, gutes Auftragen. Knackpunkt ist halt nur der Preis von 8-9 Euro (variiert je nach Drogerie) . Aber es gab 20% und somit habe ich 6,80 Euro gezahlt.

Rival de Loop Secret Romance Highlighter Powder – ein sehr schönes Produkt, dass ich durch Zufall entdeckt habe. Allgemein finde ich, dass Rival de Loop zu wenig Aufmerksamkeit geschenkt wird. Sie stellen zum Teil wirklich gute Kosmetik- und Reinigungsprodukte her. Ich habe zum 1. Mal sogar ein Highlighter Back up gekauft, ca. 3 Euro.

 

IMG_1494-horz

 

Artdeco Perfect Color Lipstick “92” – Ich konnte nicht anders, denn dieser Ton sieht so schön aus. Selten habe ich so eine tolle Farbe gesehen!

IMG_1493 Ein peachiger Ton mit einem goldenen Schimmer. Und ich habe dafür weniger bezahlt, da ich ihn  beim Ausverkauf im Kaufhof erstanden habe. Originalpreis 9,80 Euro

 

L.A. Colours Vitamin & Aloe Vera Lipstick “386 Sheer Tan” – in einigen Douglas Filialen gibt es Produkte von L.A. Girl, die mit Queensberry werben. Ich finde die Lippenstifte gar nicht mal schlecht. Die Verpackung ist leider sehr billig. Man kann den Lippenstift auch nicht voll eindrehen, wenn man ihn schließt. Beim schließen der Kappe muss man schon drauf achten, dass der Lippenstift nicht abbricht. Aber die Farbe mochte ich sehr. War auch vergriffen. ca. 1,95 Euro.

Clinique High Impact SPF 15 “Orange Burst” – wunderbares Auftragen, man merkt schon den Unterschied. Da es nur einen Farbton gab, war dieser auf 3,90 Euro gesenkt. Ja, genau! Und ich habe noch einen gefunden, der weder benutzt noch abgebrochen oder sonst wie mißhandelt aussah.

P2 Sheer Glam Lipstick in 080 Casablanca und 070 Pretty Woman – auf den Bildern kommen beide Farben nicht gut rüber aber sie sind unterschiedlich. Pretty Woman ist ein helles, intensives rot. Während Casablanca eher dunkel-kräftig ist. Je 1,95 Euro.

 

Warum so viele rote Lippenstifte? Ich hatte keinen einzigen roten Lippenstift zu Hause! Der letzte ist ca. 10 Jahre alt. Für rote Lippen braucht man schöne Zähne, da sie durch das intensive Rot noch deutlicher hervorgehoben werden. Und es dauert nicht mehr lang und ich kann das knalligste Rot auftragen!

 

IMG_1503-vert

Essence Chery Blossom Girl Highlighter Pen – Ja, ich habe ihn mir geholt. Ein schöner Ton wie High Beam von Benefit aber man muss ihn wirklich gut einarbeiten. ca. 3 Euro.

Fabiani Lidschatten Pinsel – ich fand den so goldig. Und er fühlt sich so schön an. ca. 6 Euro

Red Earth Lidschattenpinsel – mich interessierte diese schräge aber doch füllige Form des Pinsels. Es liegt gut in der Hand und brachte auch noch ein Samt Etui mit sich. Originalpreis im Douglas war 19 Euro aber er war auf 7 Euro gesenkt.

Rival de Loop Eyeliner Pinsel – den werde ich für meine Brauen zweckentfremden, ca. 1,95 Euro.

 

Und zu guter letzt ..

 

IMG_1506

Aus der Essie & Laurél Frontrow LE der Ton “Fiji” ..

Ich glaube, den habe ich bei “Lu zieht an” gesehen und fand den toll. Da bei mir “Lights” 4 Wochen hielt, bin ich bei “Fidji” ebenfalls sehr optimistisch. Die Konsistenz ist etwas flüssiger aber es wird auf Gel sicher gut halten. Diesen Lack habe ich aber geschenkt bekommen.

 

Das war eine Menge… aber ich habe mir angewöhnt am Anfang des Monats 1x richtig zuzuschlagen und dafür diese Kleckereinkäufe zu lassen. Nächste Woche ist die Glamour Shopping Week und da geht’s nochmal los ♥♥♥♥ Steffi Smiley

Klamottenhaul wird es bei mir erst im Dezember geben! Dann gibt es Outfit Posts. Ich mache seit 7 Wochen Weight Watchers und was soll ich sagen: es wirkt! Falls ihr Interesse habt, kann ich mal einen Abnehmpost schreiben. Mich haben schon einige gefragt wie das abläuft und ich beantworte Fragen gern! Aber es wird kein Tagebuch geben! Ich lese öfters solche TAG’s auf Blogs und dann wird es nie zu Ende gebracht! Schluß mit riesen Ankündigungen wie “jetzt aber wirklich ich nehme ab” und “verfolgt  meinen Fortschritt”!  Ich spreche meist die Blogger nett drauf an, wie es aussieht. Aber man bekommt keine Antwort. Schreibt man über kosmetische Dinge dann wird man nicht mehr ignoriert. Da weiß man schon Bescheid!

Montag, 1. Oktober 2012

Neue Trend LE’s pünktlich zum Herbst!

Seit gestern bin ich aus meinem letzten Urlaub für dieses Jahr zurück! Und sogleich gibt es auch wieder News von Essence und Catrice! Der Herbst lässt nicht nur die Blätter von den Bäumen regnen, er beschert uns auch 3 neue LE’s! Da der Post sonst zu lang wäre, poste ich eine kleine Zusammenfassung!

 

Essence Trend LE’s

“Home sweet Home”

 

ess_HomeSweetHome_Blush_01ess_HomeSweetHome_Blush_02

ess_HomeSweetHome_ES_02ess_HomeSweetHome_ES_03ess_HomeSweetHomeES_01

ess_HomeSweetHome_Lipstick01_openedess_HomeSweetHome_Lipstick02_openedess_HomeSweetHome_Nail_fashion_sticker_gel_style_01

ess_HomeSweetHome_Nailpolish01ess_HomeSweetHome_Nailpolish02ess_HomeSweetHome_Nailpolish03ess_HomeSweetHome_Nailpolish04

ess_HomeSweetHome_Purse_01ess_HomeSweetHome_VolumeGlossLipMaximizer_01

 

TWILIGHT SAGA: BREAKING DAWN –Biss zum Ende der Nacht (TEIL 2)

 

ess_bd_blush__weissess_bd_eyel_blue02_0944_Kopieess_bd_eyel_lila01_0939

ess_bd_lipg_lila01_0949ess_bd_lipg_weissess_bd_lips_weiss

ess_bd_nail_01___08ess_bd_nail_03_0919ess_bd_nail_04_0932ess_bd_nail_weiss

ess_bd_pig_lila02_1007_Kopieess_bd_pig_multi04_1002ess_bd_pigblack_weissess_bd_piggold_weissess_bd_powder_weissess_BreakingDawn_Lipstick01_closed

 

Catrice Trend LE

 

„spectaculART”

 

Catr_SpectacualART_LipColour01Catr_SpectacualART_LipColour02Catr_SpectacualART_LipColour03Catr_SA_Highl.PowderCatr_SpectacualART_GoldLeafTC

Catr_SpectacualART_MousseBlushCatr_SpectacualART_MousseBlushOffenSpectacualART_LashesToImpress

Catr_SpectaculArt_UNL01Catr_SpectaculArt_UNL02Catr_SpectaculArt_UNL03Catr_SpectaculArt_UNL04

Catr_SpectaculArt_ChromeES01Catr_SpectaculArt_ChromeES02Catr_SpectaculArt_ChromeES03Catr_SpectaculArt_ChromeES04Catr_SpectacualART_SuperfineEP

 

Mich interessiert die Catrice LE am Meisten! Die Lippenstifte sollen “Sheer” sein und der Highlighter ist sicher nicht schlecht! Das Mousse Rouge werde ich mir auch genau ansehen. Die einzelnen Wimpern sehen auch nicht übel aus.

Den Breaking Dawn Highlighter von Essence gab es, wenn ich mich nicht irre, schon einmal. Ich glaube, es war die “Vampire’s Love” LE. Aus der “Home sweet Home” LE interessiert mich nur der bzw. die Blush.

Allgemein kann ich sagen, dass mich meist die Catrice LE’s mehr zufrieden stellen. Manchmal wirken die Essence Accessoires etwas jung. Damit will ich sagen, dass vielleicht eher Schüler davon angesprochen werden als Mit- und Ende 20 jährige.

Ab November sind diese LE’s erhältlich. (variiert je nach Filiale)

Habt ihr euch schon einen Liebling ausgeguckt?

Mittwoch, 31. Oktober 2012

Ich hab ein Déjà-vu … die Glossybox Young Herbst ist da

Herbstliche Grüße aus dem Krankenbett,

 

Ich wurde nochmals gefragt, ob ich die Glossybox Young testen möchte. Da mich die 1. Box recht gut gestimmt hat dachte ich so bei mir, warum nicht?!

Der Versand klappte schnell und so eben klingelt es an der Tür…

 

Das Thema der Glossybox Young lautet dieses Mal “Herbst”. Verwöhne dich in der kalt-nassen Jahreszeit! Mal schauen…

 

IMG_1852[1]

Lassen wir dieses Bild mal auf uns wirken, was fällt euch auf? Vorausgesetzt ihr habt Erfahrung mit der Glossybox gesammelt müsste euch etwas auffallen! Ich poste das Bild noch einmal größer:

 

IMG_1851[1]

Die beiden l’oréal Produkte gab es exakt vor fast 1 Jahr in der normalen Glossybox! Es gab von dem Blush 2 Töne: rosa und peach. Ebenfalls gab es den Make up Stick in der Box. Und nun bin ich stolze 2 fach Besitzerin des “L’oréal Studio Secrets Make up Sticks”. Leider ist es auch der gleiche Blushton wie letztes Jahr! Und so viel ich weiß werden beide Produkte nicht mehr hergestellt bzw. war das schon letztes Jahr mein Problem. Ich wollte den Peachton haben aber das Produkt gab es nicht mehr im Sortiment.

Der Stick ging dann im darauffolgenden Monat nochmal in die Box. Was soll man jetzt denken?

Die Öl Repair Kur von Gliss Kur ist ok für mich. Ich benutze gerade das Balea Hair Öl und das gefällt mir auch ganz gut.

Die Gesichtsmasken von Schaebens sind auch ok, da ich gerade im Herbst wieder “maskiere”.

Den Duft von New Yorker “Women” ist auch ganz niedlich. Mal sehen wie lang der Duft auf der Haut hält.

 

Fazit:

 

Die Gliss Kur Öl Repair Haaröl finde ich gut, probiere ich gerne aus und die Gesichtsmasken auch. Der Duft ist ganz niedlich, riecht nicht so kitschig süß.

Aber die Produkte von l’oréal gehen für mich gar nicht. Ich habe gerade noch einmal nachgesehen und die Produkte gibt es weiterhin wohl nicht mehr im Sortiment. Klar- wenn sie letztes Jahr schon rausgingen. Sollte das richtig sein darf man gespannt sein, ob die “Resteverwertung” nun auf die Jugend übergeht.

Und ich vergesse sowas auch nicht …

Donnerstag, 25. Oktober 2012

Meine Gesichtsroutine

Hallo ihr Lieben,

ich habe gerade etwas Zeit um endlich die Review über meine tägliche Gesichtsroutine fertigzustellen. Falls ihr Fragen zu den einzelnen Produkt habt (wie, warum, wie teuer usw.) dann schreibt mir einfach!

 

Ich habe eine Mischhaut, wie viele Frauen. Wobei meine T-Zone nicht gleichmäßig ausgeprägt ist: meine Stirn fettet schneller nach als die Nase, das Kinn gar nicht. Ich trage noch dazu einen Pony und das scheint das Nachfetten noch zu begünstigen.

Oft hing mein Pony strähnig runter, obwohl ich meine Haare frisch gewaschen hatte. Das störte mich am meisten weil es wirklich ungepflegt aussah. Ich habe einiges probiert. Die Pille hat bei mir nie schlechte Haut verursacht. Auch mit Ernährung ging es nicht weg. Dabei habe ich sonst keinerlei Probleme mit Pickeln bis auf die Nase – dort habe ich Unreinheiten.

 

Wie starte ich?

 

Wenn ich mich abschminke …

Wenn ich mich abends abschminke nehme ich erst einmal das Grobe weg: in meinem Fall das Augen Make up. Man soll nicht am Auge zu stark rumreiben deshalb nehme ich folge Produkte:

 

IMG_3037

 

1. ich tränke 2 Wattepads (von Balea oder Demak up) mit Diadermine High Tolerance Reinigungsgelee. Lege beide Pads jeweils auf ein Auge und zähle bis 5 oder 10. Solang wirkt das Gelee ein. Danach entferne ich nur mit leichtem Druck beide Pads von den Augen. Damit ist das Gröbste ab.

2. Mascara ist meist etwas hartnäckiger als Lidschatten. Ich nehme einen weiteres Wattepad und nehme sanft die Mascara Reste vom unteren Wimpernkranz und nehme noch einmal das Gelee und wiederhole Schritt 1. Und fahre auch noch einmal über die Augenbrauen.

3. Da jetzt das “Dickste” weg ist kommt der Reinigungsschaum zum Einsatz! In meinem Fall von Annayake. Ich habe Balea probiert und auch Eigenmarken von Douglas, da ich die Schaumkonsistenz sehr mag. Aber alle Produkte waren entweder nicht gründlich oder sehr verschwenderisch in der Anwendung.

Von Annayake braucht man nur eine erbsengroße Portion, diese wird aufgeschäumt mit Wasser und auf das gesamte Gesicht verteilt. Meist nehme ich ein Stück vom Hals noch dazu. Danach spüle ich es ab und die Haut quietscht fast vor Sauberkaut.

 

Unbenannt-1

 

4. 2x in der Woche peele ich mein Gesicht. Das ist bei Mischhaut sehr wichtig, da nur so alte Hautschuppen entfernt werden. Bleiben diese drauf könnt ihr die beste Feuchtigkeitscreme der Welt nehmen sie wird nicht die Hautschichten erreichen. Ich teste gerade Clinique 7 Days Scrub Cream. Ich habe 4 Proben und bin immer noch bei der 1. und das seit über 1 Monat! Man braucht ebenfalls nur einen erbsengroße Menge. Das Peeling ist sehr fein, so dass es optimal eingearbeitet werden kann. Ich habe auch ein Peeling von Balea als Back up.

5. Nicht jedes Mal aber öfters benutze ich einen Toner. Dieser Clinique Toner hält schon ein halbes Jahr. Es ist der einzige, der wirklich nochmal richtig “tief geht” und den letzten Rest wegnimmt. Wenn ich peele nehme ich keinen Toner. Eine Zeit lang habe ich den Toner von Biotherm Pure Fect verwendet. Aber da macht irgendwie gar nix. Von Rival de Loop gab es ebenfalls mal einen, den ich probiert habe. Aber das roch wie purer Alkohol.

6. Abschließend trage ich dann eine Feuchtigkeitscreme auf. Zur Zeit switche ich zwischen Clinique und Balea. Ich habe DIE Feuchtigkeitscreme noch nicht gefunden. Kiehl’s fand ich nicht so toll und Shiseido war mir zu reichhaltig und zu teuer. Aber Balea kann ich empfehlen. In einem Produkttest trat diese Pflege gegen Biotherm an und gewann! Ich trage sie nur dünn auf. Als Augenpflege nehme ich zur Zeit Maria Galland. Dieses Produkt war in der Glossybox und wenn es schon mal da ist, wird es benutzt.

IMG_3042

 

Wenn ich morgens aufstehe …

 

1. Reinigungsgel von Annayake aufschäumen, rauftragen und abspülen

2. Feuchtigkeitspflege auftragen

3. Augenpflege auftragen

 

Fertig

 

Vielleicht haben einige mit Misch- und öliger Haut das Problem, dass das Make up nicht dort bleibt, wo es sein sollte. Ihr könnt das teuerste Make up haben aber es klappt einfach nicht. Da hilft nur ab pudern mit einem farblosen Puder (ich benutze Essence Translucent Powder aus der 50’s Girls Reloaded LE). Mit dieser Fixierung hält es! Aber ich habe auch noch 2 andere Produkte, die ich dafür benutze:

 

IMG_3040

Die Produkte von GoodSkin Labs sind wirklich gut! Den Smooth-365 und das Z-Pore benutze ich jeden Tag, wenn ich mich schminke! Alternativ gibt es auch von Catrice den Prime & Fine Smoothing Refiner. Der ist auch ok. Smooth macht das Gesicht ebener und gleicht aus und Z-Pore zeichnet die Poren weich. Man muss sich immer vor Augen halten, dass Poren nicht einfach verschwinden, wenn man die richtige Creme hat! Man kann nur gut Reinigen und Peelen und optische Hilfen benutzen.

 

Muss es denn High End sein?

Natürlich nicht! Ich habe auch die Produkte, die ihr hier seht, alle vorher durch Proben getestet. Mal so eben 30 Euro für eine Creme vielleicht mit gelesener Review ist mir zu riskant! Was der Eine mag, findet der Andere blöd. Nur habe ich das Problem, dass ich so viele Drogerieprodukte gekauft habe und nichts davon wirklich das tat, was draufstand. Ich habe bestimmt 4 Reinigungsgele von Balea aussortiert.

Ein paar Tipps gefällig?

Wenn ihr Mischhaut habt benutzt auf keinen Fall Abschminktücher! In der Werbung und auf dem Cover werben alle Unternehmen damit, dass sie für alle Hauttypen geeignet sind. Wenn ihr euch die Inhaltsstoffe durchlest werdet ihr sehen, dass alle Tücher mit Öl angereichert sind! Das ist für Mischhaut kontraproduktiv. Macht lieber alles manuell und lest euch die Inhaltsstoffe mal genauer durch. Nur weil es schnell geht ist es nicht besser.

Peelt 1-2 Mal die Woche! Die alte Haut muss runter! Ihr duscht auch regelmäßig im Sommer vielleicht noch mehr und so geht es auch dem Gesicht. Das Alte, dass die Poren verstopft, muss runter!

Falls ihr Pickel habt: fasst euch nicht so oft ins Gesicht! Ihr bringt damit Bakterien ins Gesicht und begünstigen Entzündungen.

Macht einfach mal einen Termin bei einem Kosmetiker eures Vertrauens. Der reinigt euch gut ab, erklärt euch alles und hilft bei Hautproblemen.

Probiert nicht alles aus weil es Andere sagen. Irgendwann habt ihr eine total irritierte und sensible Haut, die nix mehr annimmt. Bestes Beispiel: ich habe mal das Reinigungsgel von Biotherm benutzt. Und von dem Produkt bekam ich Pickel! Das einzig und erste Mal, dass so was passiert. Mein Freund hingegen hat damit keine Probleme dem hilft das.

Gönnt eurer Haut auch mal Make up freie Tage!

Forscht in euren Gewohnheiten, ob ihr unreine Haut vielleicht unterstützt. Ernährt ihr euch ungesund? Habt ihr die falsche Pille? Überpflegt ihr eure Haut?

 

So, das war mein Senf zu diesem Thema. Habt ihr Fragen dann schreibt mir!

 

Eure

Franzi

Mittwoch, 24. Oktober 2012

Meine DM Box Oktober 2012

Endlich wusste ich mal nicht, was in der aktuellen Box drin war! Ich habe immer das Gefühl gehabt, dass sich die Blogger selbst übertreffen wollten und jeder der Erste sein wollte, der eine Review über die Box schreibt! Nun hab ich mal ein Foto gepostet! Aber so, wie Facebook drauf ist, bekommt sowieso nicht jeder das Bild zu sehen.

 

IMG_1794[1]

Das ist sie! Ich bin mit einer Ausnahme zufrieden: ich habe mir leider den Ebelin Pinsel schon gekauft. Aber macht nichts! Heute war ich noch im dm und guckte, ob ich die BB Cream von Nivea mal probiere und peng ist sie in der Box!

 

Balea Men Active Care – Handcreme für den gepflegten Mann von heute, finde ich gut. Mein Freund hatte fast jeden Monat etwas von der Box und hat so “seinen” Deo Stick gefunden. ca. 1,45 Euro

 

Ebelin Lidschattenpinsel – diese abgeschrägte Form fand ich gut, deshalb habe ich ihn mir vor ein paar Wochen mal mitgenommen. ca. 2,95 Euro

 

Nivea BB Cream – für helle Haut, endlich mal für helle Haut. Das probiere ich gern aus ca. 7,95 Euro

 

Syoss 4 Tage Glättungs-Spray – ich habe bis jetzt gute Erfahrungen mit Syoss gemacht und bin auf das Spray gespannt. Meist kauft man sowas nicht gleich, weil der Preis doch schon höher ist. ca. 7,95 Euro

 

Dove Anti Spliss Expert Shampoo – soll Spliss reduzieren, und repariert gespaltene Haarspitzen ca. 2,35 Euro

 

Kneipp Fühl dich … fröhlich Badekristalle – ätherische Öle von Blutorange und Grapefruit sollen die Lebenslust wecken. ca. 1,35 Euro

 

Die Box hat einen Wert von 24 Euro für den Einsatz von 5 Euro. Find die Box super und kann alles wieder gebrauchen! Ich werde definitiv versuchen, erneut ein Abo zu bekommen. Bis jetzt war die dm Lieblinge Box die einzige Box, die ich immer komplett verwerten konnte.

Montag, 22. Oktober 2012

Der Douglas Gutschein hat nicht lang überlebt

Na ihr Lieben,

 

Vor rund 2 Wochen bekam ich einen Douglas Gutschein geschenkt, total spontan und total irre hoch – für mich! Ich wusste erst nicht was ich nehmen sollte, da ich meine Einkäufe schon Anfang des Monats getätigt hatte. Dazu folgt noch eine Produktempfehlung. Aber es gab doch ein Paar Dinge, ich ich getestet hab und sehr zufrieden war! Nun präsentiere ich euch meinen Gutschein Haul!

IMG_3000-tile

Especially Escada (Set mit 30ml Flacon und Bodylotion)  - das ist so ein toller Duft! Ich habe von dem Duft eine Probe gehabt und war begeistert!

 

IMG_3005-horz

Estée Lauder Lip & Eye Duo – eine Seite ein Gloss, andere Seite meine heiß geliebte Mascara Sumptuous Bold.

 

Artdeco Blush Nr. 25 aus der Dita von Teese LE – ein so schön dunkler Ton, aber nicht zu dunkel

Clinique Chubby Stick – ich glaube, das ist eine Sondergröße. Der Fullsize Stick wäre mir das Geld nicht wert gewesen aber ein kleiner Test kann nicht schaden

 

IMG_3015-horz

Katy Perry Wimpern “Sweetie Pie” – kürzer aber dafür volle Kunstwimpern, sollen gut sein und ich muss es endlich mal auf die Reihe bekommen. Da ich kurze Wimpern habe, würden lange Wimpern schrecklich aussehen.

 

Annayake Mousse Nettoyante Cleansing Foam Sensitive – ich habe diesen Reinigungsschaum 2 Wochen lang getestet und bin begeistert! Der Preis ist mit knapp 32 Euro für die sensitive Variante und knapp 35 Euro für die normale Version etwas hoch. Aber man braucht nur eine erbsengroße Portion und schäumt es dann mit Wasser auf. Danach ist die Haut so sauber, dass sie quietscht! Ich habe auch weniger Hautunreinheiten bemerkt.

 

Florma Blush Nr. 41 – ich kaufe eigentlich nichts mehr von Flormar, die Bronzer und Highlighter sind ganz ok aber das war’s auch schon. Aber die Farbe war so schön rosé schimmernd.

 

Falls ihr euch wundert: nein, Franzi goes not High End. Aber manche Produkte haben ihren Preis, der auch gerechtfertigt ist. Ich habe Balea ausprobiert, Rival de Loop usw. Aber mir gefiel nichts wirklich gut! Meist landeten die Packungen halb voll in irgendeiner Ecke und wurden dann entsorgt. Genau wie Blushs etc. Beim Swatchen ist die Farbabgabe in der Drogerie meist OK aber daheim krieg ich nichts auf den Pinsel rauf. Das ist nicht immer der Fall. Es gibt tolle Drogerieprodukte und ich bin eher ein Drogerie als High End Mädchen.

Aber wenn ich vergleiche: meine Dior Forever Foundation habe ich seit fast 2 Monate und die Flasche macht keinen Anschein, dass sie leer wird.

In meiner Gesichtsroutine gehe ich auf die einzelnen Produkte ein, und auch auf die Pinsel usw. ich will nichts vorwegnehmen. Aber gute Pinsel haben auch meist ihren Preis!

Eine Leserin fragte mich gezielt nach der Routine für Mischhaut, die ich leider nun mal habe. Vielleicht ist ja auch was für ein dabei!

Fragen könnt ihr mir jeden Zeit über FB oder Mail stellen.

 

In dem Sinne,

Bis bald

 

Eure Franzi ♥

Sonntag, 21. Oktober 2012

Anna dello Russo at H&M

Hallo ihr Lieben,

 

Wie ihr sicher schon wisst, hat Anna dello Russo zusammen mit H&M eine Accessoires Linie rausgebracht. Ohrringe, Ketten, Sonnenbrille und Co.

 

Fakt ist, dass die Sachen wohl schlecht ankamen, denn es gibt immer noch fast die gesamte Kollektion zu kaufen! Noch gab es einen Besucheransturm wie in der Vergangenheit. Auch online hielt sich die Kaufwut in Grenzen.

Ich muss gestehen, dass ich alles viel zu goldlastig fand! Mich erinnerte vieles eher an den Geschmack einer Rentnerin. Und vor allem die gefiederte Kopfbedeckung war gewöhnungsbedürftig:

 

IMG_1636[1]

Selbst wenn ich irgendwo in Jet Set Kreisen verkehren würde, würde ich mir niemals einen Vogel auf den Kopf setzen! Die Sonnenbrillen sahen einfach nur billig aus! Trotzdem habe ich etwas gefunden:

IMG_3020

Die Verpackungen der einzelnen Sachen fand ich mit das Beste an der gesamten Kollektion! Kleine blaue Schachteln mit Trotteln dran zum Aufziehen oder, wie ihr hier seht, große ovale Schachteln mit Goldverzierung.

Aber was habe ich denn nun gekauft:

 

IMG_3021

Ich habe mich für diese Ketten entschieden! Ich finde sie so toll und macht keinen billigen Eindruck auf mich! Sie ist aber ziemlich schwer und somit nicht unbedingt alltagstauglich! Dieses Stück war auch im H&M in Hamburg ausverkauft.

 

Ich mag diese Farbe sehr, hingegen hasse ich Türkisschmuck! Find ich ganz schrecklich!

 

IMG_3023-tile

So gut verpackt sind sonst keine H&M Waren! Doppelt Folie und doppelter Puffer, muss auch bei diesem Preis!

 

Bis bald Smiley

 

Eure Franzi

Donnerstag, 18. Oktober 2012

Post von Caudalie

Na ihr Lieben,

 

heute gab der nette UPS Zusteller doch glatt eine Sendung bei mir ab, als Absender Caudalíe! Ihr kennt Caudalie sicher von einigen Youtubern oder aus der Apotheke.

 

Die Produkte von Caudalíe sind ohne Tierversuche und auch ohne Parabene hergestellt worden. Keinerlei tierische Rohstoffe wurden verwendet- alles rein pflanzlich! Noch dazu spendet Caudalíe 1% des Unsatzes an einer Umweltschutzorganisation.

Caudalíe war so freundlich mir Produkte aus ihrer Pflegelinie “Vinexpert” zur Verfügung zu stellen!

 

IMG_2989-horz

 

Ich bin schon so gespannt und werde diese Produkte testen und euch dann berichten!

 

IMG_2989

 

 

 

Vielen Dank an Caudalíe!

Dienstag, 16. Oktober 2012

Die Glamour Shopping Week

Letzte Woche fand wieder die Glamour Shopping Week statt. Voller Vorfreude kaufte ich die Zeitschrift inkl. Karte und freute mich auf einen Tag mit meiner Freundin.

 

Es war das 1. Mal, dass ich überhaupt mitgemacht habe. Ich fand die Sachen trotz der Rabatte immer noch zu teuer – lag aber auch an meinem Geiz.

Wir hatten uns am Samstag zu um 10 Uhr verabredet und fuhren zu unserer ersten Station: das Alstertaler Einkaufszentrum! Dort befindet sich ein Kiko Store. Bei Kiko gab es 20 % auf den Einkauf also gingen wir rein. Ich habe leider nicht viel gefunden. Ich wollte mir die Eyeshadow Sticks genauer ansehen und hatte auch einen im Korb. Letztendlich habe ich den nicht genommen.

IMG_1680-horz

Ich war der festen Überzeugung, dass ich einen Eyeshadow Stick mitgenommen habe aber naja .. Wie ihr seht habe ich 3 Teile mitgenommen. Insgesamt habe ich 10,20 Euro bezahlt! Es gab zwar auch ein paar nette neue Lidschatten aber ich habe schon genug. Gerade bin ich dabei meinen Kram bei ebay. Klickt einfach auf das “ebay” und ihr seht mein Angebot. Vielleicht gefällt euch was.

Dann ging es weiter zu Starbucks. Dort bekam man bei Bestellung von 2 Getränken das günstigere umsonst! Das haben wir voll ausgenutzt… 2x Smiley mit geöffnetem Mund aber das war’s schon …. leider..

page

Ich habe auch auf anderen Blogs gelesen, dass die Enttäuschung groß war. Douglas wäre noch eine Option gewesen aber ich habe sowieso einen Gutschein und brauche absolut nix. Ich habe noch kurz mit dem Gedanken gespielt etwas von Clinique zu kaufen, da es zu jedem Kauf eine Zugabe gab aber dann sah ich, dass man 2 Teile kaufen sollte und das war es mir nicht wert. H&M war leider nicht dabei …. Ich habe mir noch 2 Mac Lidschatten gekauft damit mein Frust nicht ganz so groß ist.

Der Tag ansich war schön nur von der Shopping Week war ich enttäuscht. Habt ihr euch was gegönnt?

Donnerstag, 11. Oktober 2012

Meine Douglas Box Oktober

Soeben habe ich doch noch meine Nachbarn angetroffen und meine Box bekommen. Der Versand ging wieder recht fix. Ich fand die Auswahl diesen Monat wirklich gut. Da ich immer früh auf Arbeit bin kann ich meine Box meist recht gut und zufriedenstellend zusammenstellen.

Hier meine Auswahl:

 

IMG_1626[1]

Clinique Repairwear uplifting Cream SPF 15 – Hautstraffende Feuchtigkeitspflege für trockene und Mischhaut, ich suche noch nach einer guten Feuchtigkeitscreme mal gucken

Estée Lauder DayWear – ebenfalls eine Creme für normale bis Mischhaut

Soap & Glory Smooth Body Butter – das Fullsize Produkt diesen Monat, für trockene Haut bzw. Hautstellen

Moschino Pink Bouquet – wieder eine süße Miniatur für mich

Giorgio Armani Mascara “Eye to kill”  -  soll extra lange Wimpern zaubern, mit der normalen “Eye to kill Mascara” war ich ganz zufrieden

 

Ich bin sehr zufrieden mit meiner Box! Ich habe genau die Produkte bekommen, an den ich auch interessiert war und die ich vielleicht auch nachkaufen möchte (die eine oder andere Creme). Demnächst stelle ich meine Gesichtsroutine online! Ich habe Mischhaut (wie wohl viele Frauen) und da musste ich mich durch Produkte kämpfen bis ich annähernd sagen konnte, dass ich zufrieden bin.

Sonntag, 7. Oktober 2012

Meine dm Box September

Ich weiß, ich bin spät dran! Aber ich habe bis jetzt keine Zeit gehabt meine Box zu holen! Aber hier ist sie nun:

 

IMG_1586

Colgate Max White One Fresh Zahncreme – soll in 1 Woche die Zähne 1 Farbton heller zaubern, beugt Zahnsteinbildung und Verfärbungen vor, Preis 2,85 Euro

 

Diadermine High Tolerance Anti-Falten Creme – für sensible Haut, beruhigt bei Spannungsgefühl, Juckreiz und Rötungen, Preis 9,95 Euro

 

P2 Smokey Eye Stift – als Eyeliner und Lidschatten anwendbar, Preis 2,94 Euro

 

Tetesept Mandelblüten Ölbad – zu 95% aus Mandelöl, Preis 4,95 Euro

 

Wella Pro Series Winter Therapy Shampoo – spendet Feuchtigkeit, repariert die Haarschäden des Winters, Preis 3,75 Euro

 

 

Diese Box hat einen Wert von 24,45 Euro für den Preis von 5 Euro! Also wiedermal deutlich mehr als man dafür investiert hat! Ich habe vorab schon gehört, dass diese Box wieder nicht so toll sein soll.

Was ich anmerken möchte ist, dass wieder eine Zahncreme dabei ist! In den vergangenen Monaten gab es bereits Theramed und Blend-a-med Zahncreme und nun folgt auch noch Colgate. Bitte keine weiteren Zahncremes mehr! Ich kann meine Familie schon damit versorgen! Von Diadermine habe ich mir dieses Wochenende den Make up Entferner gekauft. Bei dm gab es die neue Pflegeserie zum Probierpreis und ich habe noch eine Flasche ergattern können. Das Ölbad ist ok und das Wella Shampoo auch. Auf den Smokey Eye Stift hätte ich verzichten können bzw. eine andere Farbe wäre mir lieber gewesen.

Ich finde die Produkte ok. Und wieder einmal werde ich für jedes Produkt eine Verwendung finden. Ich hoffe ja, dass vielleicht noch einmal ein nettes Produkt von L’oréal dabei sein wird.

Mittwoch, 3. Oktober 2012

Mein Herbst Haul

Letzte Woche trat ich meinen letzten Urlaub für dieses Jahr an. Wir sind auf Überraschungsbesuch zu unseren Familien gefahren und haben jeden Tag etwas unternommen.

 

IMG_1394[1]

Im Norden gibt es natürlich auch Rossmann, DM und Douglas. Und meist gibt es dort noch die LE’s, die sonst überall vergriffen oder nicht erhältlich waren. In Kühlungsborn z.B. ist der Touristenandrang sehr groß. Aber dort gibt es nicht den Andrang auf die Drogerien wie in einer Großstadt.

Dadurch hatte ich die Möglichkeit, mir auch die eine oder andere LE mal genauer anzusehen. In Rostock gibt es 4 DM’s (da könnte sich die eine oder andere Stadt mal was abgucken). Nicht in jedem gab es das neue P2 Sortiment. Aber wenn, dann konnte man endlich auch alle Sheer Lippenstifte ergattern.

Die Cherry Blossom Girl LE von Essence konnte ich in Hamburg gar nicht begutachten. Entweder gab’s spärliche Reste, oder die Tester (die meist nur noch rumlagen) waren beschmutzt und kaum zu benutzen. Ich stellte fest, dass der Highlighter Stift gar nicht so schrecklich war und, dass der Blush wirklich schön ausschaut. Das waren auch die Dinge, die sofort ausverkauft waren.

 

Lange Rede… hier meine Ausbeute. Die Preise schreibe ich drunter. Falls euch etwas davon interessiert ihr aber unsicher seit, dann schreibt mir einfach.

 

IMG_1487

 

Essence Cherry Blossom Girl Shimmering Body Powder – Diesen Glitzerpuder habe ich für “auswärts” erstanden und, weil eine schöne Quaste dabei war. Die Quasten an sich sind einzeln leider nicht zu bekommen. Jedenfalls nicht in der Größe, die ich will.  um die 4 Euro

Essence Cherry Blossom Girl Blush – sehr schöner, frischer Blush. Schöne Konsistenz, gutes Auftragen. ca. 3 Euro

Astor Skin Match Blush – Ich benutze als Standard Blush seit Monaten Astor, diesen Ton will ich zum Konturieren nehmen. Schöne Konsistenz ohne Bilig Glitzer, gutes Auftragen. Knackpunkt ist halt nur der Preis von 8-9 Euro (variiert je nach Drogerie) . Aber es gab 20% und somit habe ich 6,80 Euro gezahlt.

Rival de Loop Secret Romance Highlighter Powder – ein sehr schönes Produkt, dass ich durch Zufall entdeckt habe. Allgemein finde ich, dass Rival de Loop zu wenig Aufmerksamkeit geschenkt wird. Sie stellen zum Teil wirklich gute Kosmetik- und Reinigungsprodukte her. Ich habe zum 1. Mal sogar ein Highlighter Back up gekauft, ca. 3 Euro.

 

IMG_1494-horz

 

Artdeco Perfect Color Lipstick “92” – Ich konnte nicht anders, denn dieser Ton sieht so schön aus. Selten habe ich so eine tolle Farbe gesehen!

IMG_1493 Ein peachiger Ton mit einem goldenen Schimmer. Und ich habe dafür weniger bezahlt, da ich ihn  beim Ausverkauf im Kaufhof erstanden habe. Originalpreis 9,80 Euro

 

L.A. Colours Vitamin & Aloe Vera Lipstick “386 Sheer Tan” – in einigen Douglas Filialen gibt es Produkte von L.A. Girl, die mit Queensberry werben. Ich finde die Lippenstifte gar nicht mal schlecht. Die Verpackung ist leider sehr billig. Man kann den Lippenstift auch nicht voll eindrehen, wenn man ihn schließt. Beim schließen der Kappe muss man schon drauf achten, dass der Lippenstift nicht abbricht. Aber die Farbe mochte ich sehr. War auch vergriffen. ca. 1,95 Euro.

Clinique High Impact SPF 15 “Orange Burst” – wunderbares Auftragen, man merkt schon den Unterschied. Da es nur einen Farbton gab, war dieser auf 3,90 Euro gesenkt. Ja, genau! Und ich habe noch einen gefunden, der weder benutzt noch abgebrochen oder sonst wie mißhandelt aussah.

P2 Sheer Glam Lipstick in 080 Casablanca und 070 Pretty Woman – auf den Bildern kommen beide Farben nicht gut rüber aber sie sind unterschiedlich. Pretty Woman ist ein helles, intensives rot. Während Casablanca eher dunkel-kräftig ist. Je 1,95 Euro.

 

Warum so viele rote Lippenstifte? Ich hatte keinen einzigen roten Lippenstift zu Hause! Der letzte ist ca. 10 Jahre alt. Für rote Lippen braucht man schöne Zähne, da sie durch das intensive Rot noch deutlicher hervorgehoben werden. Und es dauert nicht mehr lang und ich kann das knalligste Rot auftragen!

 

IMG_1503-vert

Essence Chery Blossom Girl Highlighter Pen – Ja, ich habe ihn mir geholt. Ein schöner Ton wie High Beam von Benefit aber man muss ihn wirklich gut einarbeiten. ca. 3 Euro.

Fabiani Lidschatten Pinsel – ich fand den so goldig. Und er fühlt sich so schön an. ca. 6 Euro

Red Earth Lidschattenpinsel – mich interessierte diese schräge aber doch füllige Form des Pinsels. Es liegt gut in der Hand und brachte auch noch ein Samt Etui mit sich. Originalpreis im Douglas war 19 Euro aber er war auf 7 Euro gesenkt.

Rival de Loop Eyeliner Pinsel – den werde ich für meine Brauen zweckentfremden, ca. 1,95 Euro.

 

Und zu guter letzt ..

 

IMG_1506

Aus der Essie & Laurél Frontrow LE der Ton “Fiji” ..

Ich glaube, den habe ich bei “Lu zieht an” gesehen und fand den toll. Da bei mir “Lights” 4 Wochen hielt, bin ich bei “Fidji” ebenfalls sehr optimistisch. Die Konsistenz ist etwas flüssiger aber es wird auf Gel sicher gut halten. Diesen Lack habe ich aber geschenkt bekommen.

 

Das war eine Menge… aber ich habe mir angewöhnt am Anfang des Monats 1x richtig zuzuschlagen und dafür diese Kleckereinkäufe zu lassen. Nächste Woche ist die Glamour Shopping Week und da geht’s nochmal los ♥♥♥♥ Steffi Smiley

Klamottenhaul wird es bei mir erst im Dezember geben! Dann gibt es Outfit Posts. Ich mache seit 7 Wochen Weight Watchers und was soll ich sagen: es wirkt! Falls ihr Interesse habt, kann ich mal einen Abnehmpost schreiben. Mich haben schon einige gefragt wie das abläuft und ich beantworte Fragen gern! Aber es wird kein Tagebuch geben! Ich lese öfters solche TAG’s auf Blogs und dann wird es nie zu Ende gebracht! Schluß mit riesen Ankündigungen wie “jetzt aber wirklich ich nehme ab” und “verfolgt  meinen Fortschritt”!  Ich spreche meist die Blogger nett drauf an, wie es aussieht. Aber man bekommt keine Antwort. Schreibt man über kosmetische Dinge dann wird man nicht mehr ignoriert. Da weiß man schon Bescheid!

Montag, 1. Oktober 2012

Neue Trend LE’s pünktlich zum Herbst!

Seit gestern bin ich aus meinem letzten Urlaub für dieses Jahr zurück! Und sogleich gibt es auch wieder News von Essence und Catrice! Der Herbst lässt nicht nur die Blätter von den Bäumen regnen, er beschert uns auch 3 neue LE’s! Da der Post sonst zu lang wäre, poste ich eine kleine Zusammenfassung!

 

Essence Trend LE’s

“Home sweet Home”

 

ess_HomeSweetHome_Blush_01ess_HomeSweetHome_Blush_02

ess_HomeSweetHome_ES_02ess_HomeSweetHome_ES_03ess_HomeSweetHomeES_01

ess_HomeSweetHome_Lipstick01_openedess_HomeSweetHome_Lipstick02_openedess_HomeSweetHome_Nail_fashion_sticker_gel_style_01

ess_HomeSweetHome_Nailpolish01ess_HomeSweetHome_Nailpolish02ess_HomeSweetHome_Nailpolish03ess_HomeSweetHome_Nailpolish04

ess_HomeSweetHome_Purse_01ess_HomeSweetHome_VolumeGlossLipMaximizer_01

 

TWILIGHT SAGA: BREAKING DAWN –Biss zum Ende der Nacht (TEIL 2)

 

ess_bd_blush__weissess_bd_eyel_blue02_0944_Kopieess_bd_eyel_lila01_0939

ess_bd_lipg_lila01_0949ess_bd_lipg_weissess_bd_lips_weiss

ess_bd_nail_01___08ess_bd_nail_03_0919ess_bd_nail_04_0932ess_bd_nail_weiss

ess_bd_pig_lila02_1007_Kopieess_bd_pig_multi04_1002ess_bd_pigblack_weissess_bd_piggold_weissess_bd_powder_weissess_BreakingDawn_Lipstick01_closed

 

Catrice Trend LE

 

„spectaculART”

 

Catr_SpectacualART_LipColour01Catr_SpectacualART_LipColour02Catr_SpectacualART_LipColour03Catr_SA_Highl.PowderCatr_SpectacualART_GoldLeafTC

Catr_SpectacualART_MousseBlushCatr_SpectacualART_MousseBlushOffenSpectacualART_LashesToImpress

Catr_SpectaculArt_UNL01Catr_SpectaculArt_UNL02Catr_SpectaculArt_UNL03Catr_SpectaculArt_UNL04

Catr_SpectaculArt_ChromeES01Catr_SpectaculArt_ChromeES02Catr_SpectaculArt_ChromeES03Catr_SpectaculArt_ChromeES04Catr_SpectacualART_SuperfineEP

 

Mich interessiert die Catrice LE am Meisten! Die Lippenstifte sollen “Sheer” sein und der Highlighter ist sicher nicht schlecht! Das Mousse Rouge werde ich mir auch genau ansehen. Die einzelnen Wimpern sehen auch nicht übel aus.

Den Breaking Dawn Highlighter von Essence gab es, wenn ich mich nicht irre, schon einmal. Ich glaube, es war die “Vampire’s Love” LE. Aus der “Home sweet Home” LE interessiert mich nur der bzw. die Blush.

Allgemein kann ich sagen, dass mich meist die Catrice LE’s mehr zufrieden stellen. Manchmal wirken die Essence Accessoires etwas jung. Damit will ich sagen, dass vielleicht eher Schüler davon angesprochen werden als Mit- und Ende 20 jährige.

Ab November sind diese LE’s erhältlich. (variiert je nach Filiale)

Habt ihr euch schon einen Liebling ausgeguckt?