expr:class='"loading" + data:blog.mobileClass'>

Follower

Donnerstag, 24. Januar 2013

Das Cosnova Blogger Event in Berlin

Hallo zusammen,

 

am 23.01. war es wieder soweit: Cosnova lud zum Blogger Event nach Berlin ein! Die Location war wirklich schön. Dieses Mal traf es den Privat Roof Club. Ich habe mich über die Einladung riesig gefreut und setzte alles dran auch hinfahren zu können. Also nahm ich mir frei, organisierte Kita und ICE Karten und setze mich dann in den Zug.

Ich bin seit gut 10 Jahren kaum Bahn gefahren aber ich stellte fest, dass sich nichts geändert hat. Prompt wurde auch mein ICE um 12:06 Uhr ersatzlos gestrichen. Zum Glück fuhr um 12:39 Uhr noch einer nach Berlin und der fuhr auch pünktlich.

In Berlin angekommen empfing mich eine Kälte… vielleicht kam es mir nur so vor, da ich aus dem Zug kam… ich machte einen kurzen Stopp am Alexanderplatz:

 

IMG_3842[1]

Dort fing mich dann die Kokiri von Kokiri auf Eis ab und wir fuhren zusammen zum Club. Und ich staunte wirklich: wir gelangten durch eine große, schwere Tür in einen Innenhof und dort stand ein Fahrstuhl, der uns in den 5.Stock fuhr. Es ist genauso wie in den Filmen: außen sieht das Haus total unspektakulär aus.. kommt man aber rein denkst du nur: wow!

Wir bekamen auch nette Hausschuhe damit wir den Schnee nicht in den Raum tragen. Drin war es klein aber fein. Kein großer Club, sondern exklusives Ambiente.

 

IMG_3311

IMG_3317

IMG_3828[1]

Selbst das Essen war stylisch! Salate im Glas, kleine Häppchen und Sekt..

 

IMG_3299-tile

Es war wirklich sehr lecker, aber sehr kleine Portionen. Kein Wunder, dass die ganzen Stars alle schlank sind. Da muss man schon ein halbes Blech essen damit man satt wird!

 

Das Team von Essence und Catrice hat eine riesige Auswahl an neuen Sachen mitgebracht, die wir alle probieren durften. Es war wirklich eine Menge wie ihr sehen könnt:

 

IMG_3310-tile

Wir hatten 4 Stunden Zeit alles zu swatchen und zu fotografieren. Das letzte Mal hatte ich eine gefühlte Tonne von Bildern und konnte mich kaum durchwühlen. Deshalb stelle ich auch nur meine Highlights vor!

 

IMG_3360-tile

Besonderes Augenmerk lag auch auf der Nude Palette und der Lidschattenbase von Catrice. Die Base fühlt sich toll an fast wie ein Suflet. Sie Konsistenz ist super und gefällt mir besser als die von Artdeco. Der Tiegel ist auch schön groß, so komme selbst ich mit meinen Nägeln rein.

 

IMG_3848[1]

Die Nude Palette ist an sich gut aber ohne Base wirken die Töne nicht so optimal (siehe Foto). Mit der Base aber sehen sie schön an! Für den Preis von 4,99 Euro kann man sich die Palette ruhig einmal ansehen.

Die Base wird 3,99 Euro kosten und ich werde sie definitiv ausprobieren!

 

IMG_3344-tile

Die neuen Long Lasting Eye Pencils Waterproof sind auch sehr schön. Sie halten nach dem Auftragen lang und die Farben gefallen mir auch. Am Besten gefiel mir das Blau und das mittlere Braun. Man muss aber vorsichtig sein, da die Mienen schnell brechen können. Inklusive Spitzer für 2,29 Euro erhältlich.

 

IMG_3375-tile

Darauf warten wohl die Meisten: die BB Cream von Catrice. In 4 Nuancen wird sich erhältlich sein und bietet 6 Eigenschaften in 1 Cream:

1. Ausgleichend

2. Korrigierend

3. Schützend

4. Leuchtkraftintensiv

5. Abdeckend

6. Feuchtigkeitsspendend

Ich habe die hellste Nuance Nr. 010 probiert und war angenehm überrascht. Sie deckt, auf meinem Handrücken, ganz gut ab und die Farbe passt auf den ersten Eindruck hin ganz gut. Ich muss sie mal im Gesicht probieren um näheres sagen zu können. Die hellste Nuance war auch sofort vergriffen. Für 5,99 Euro gehört sie euch.

 

IMG_3423-tile

Ich habe den Essence Make up Sponge gar nicht mehr im Gedächtnis gehabt war aber sehr positiv überrascht. Er gleicht äußerlich dem echten Beauty Blender wirklich 1:1. Im Gegensatz zu dem P2 Sponge ist dieser nicht hart und fühlt sich wirklich ähnlich an wie der Beauty Blender. Die Größe stimmt auch. Preis: 3,99 Euro

 

IMG_3374

Und als letztes die Camouflage Cream von Catrice. In 3 Nuancen erhältlich. Ob sie nun wirklich so gut deckend ist wie echtes Camouflage Make up muss ich noch ausprobieren. Aber es reizt mich schon: Preis 2,99 Euro

 

Das waren meine persönlichen Highlights. Ich möchte euch aber auch ein paar andere Bilder nicht vorenthalten. Wenn ich aber jedes Produkt einzeln aufführen würde, würde es den Rahmen sprengen. Hier seht ihr noch einige Produkte, die in meine Tasche gewandert sind:

 

IMG_3332

IMG_3384

IMG_3428

IMG_3410-tile

Der Gel Lip Tint war besonders beliebt. Von dem habe ich nur die 03 abbekommen. Mehrmals aufgetragen hält der ganz gut. Die matten Glosse waren auch nicht übel.

 

Am Ende bekamen wir noch tolle Goodie Bags von Catrice und Essence. Wir haben eine Auswahl an Produkten nochmals komplett neu bekomme. Echt toll!

 

IMG_3847[1]

 

IMG_3853[1]

IMG_3854[1]

Ich lasse gerade das Video zu dem Event durchlaufen weil es echt eine Menge war! Ich habe auch viel mitgenommen, denn Cosnova hat uns großzügig alles zu Verfügung gestellt. Und ich habe vor, kleine Päckchen zu packen und zu verlosen!

 

Um 20 Uhr war das Event zu Ende und wir machten uns auf den Heimweg. Mit meinem Zug lief am Ende auch alles glatt und ich fuhr zusammen mit Jo Jo von My Simple Life zurück nach Hamburg.

 

Folgende Blogger/Youtuber waren auf dem Event:

 

http://www.youtube.com/user/FleurMalheur

http://milchschokis-beautyecke.blogspot.com/

http://talasia.blogspot.com/

http://lacquediction.blogspot.com/

http://pearls-and-beauty.blogspot.com/

http://jenny-theworldofmine.blogspot.com/

http://www.youtube.com/user/KokiriAufEis

http://inlovewith-life.blogspot.com

http://www.my-simple-life.de/

http://www.culte-du-beau.de

http://www.if-i-were-audrey.blogspot.com

 

 

 

Nochmals vielen Dank an Essence und Catrice für den tollen Tag, das schöne Essen und vor allem für die tollen Produkte!

Donnerstag, 24. Januar 2013

Das Cosnova Blogger Event in Berlin

Hallo zusammen,

 

am 23.01. war es wieder soweit: Cosnova lud zum Blogger Event nach Berlin ein! Die Location war wirklich schön. Dieses Mal traf es den Privat Roof Club. Ich habe mich über die Einladung riesig gefreut und setzte alles dran auch hinfahren zu können. Also nahm ich mir frei, organisierte Kita und ICE Karten und setze mich dann in den Zug.

Ich bin seit gut 10 Jahren kaum Bahn gefahren aber ich stellte fest, dass sich nichts geändert hat. Prompt wurde auch mein ICE um 12:06 Uhr ersatzlos gestrichen. Zum Glück fuhr um 12:39 Uhr noch einer nach Berlin und der fuhr auch pünktlich.

In Berlin angekommen empfing mich eine Kälte… vielleicht kam es mir nur so vor, da ich aus dem Zug kam… ich machte einen kurzen Stopp am Alexanderplatz:

 

IMG_3842[1]

Dort fing mich dann die Kokiri von Kokiri auf Eis ab und wir fuhren zusammen zum Club. Und ich staunte wirklich: wir gelangten durch eine große, schwere Tür in einen Innenhof und dort stand ein Fahrstuhl, der uns in den 5.Stock fuhr. Es ist genauso wie in den Filmen: außen sieht das Haus total unspektakulär aus.. kommt man aber rein denkst du nur: wow!

Wir bekamen auch nette Hausschuhe damit wir den Schnee nicht in den Raum tragen. Drin war es klein aber fein. Kein großer Club, sondern exklusives Ambiente.

 

IMG_3311

IMG_3317

IMG_3828[1]

Selbst das Essen war stylisch! Salate im Glas, kleine Häppchen und Sekt..

 

IMG_3299-tile

Es war wirklich sehr lecker, aber sehr kleine Portionen. Kein Wunder, dass die ganzen Stars alle schlank sind. Da muss man schon ein halbes Blech essen damit man satt wird!

 

Das Team von Essence und Catrice hat eine riesige Auswahl an neuen Sachen mitgebracht, die wir alle probieren durften. Es war wirklich eine Menge wie ihr sehen könnt:

 

IMG_3310-tile

Wir hatten 4 Stunden Zeit alles zu swatchen und zu fotografieren. Das letzte Mal hatte ich eine gefühlte Tonne von Bildern und konnte mich kaum durchwühlen. Deshalb stelle ich auch nur meine Highlights vor!

 

IMG_3360-tile

Besonderes Augenmerk lag auch auf der Nude Palette und der Lidschattenbase von Catrice. Die Base fühlt sich toll an fast wie ein Suflet. Sie Konsistenz ist super und gefällt mir besser als die von Artdeco. Der Tiegel ist auch schön groß, so komme selbst ich mit meinen Nägeln rein.

 

IMG_3848[1]

Die Nude Palette ist an sich gut aber ohne Base wirken die Töne nicht so optimal (siehe Foto). Mit der Base aber sehen sie schön an! Für den Preis von 4,99 Euro kann man sich die Palette ruhig einmal ansehen.

Die Base wird 3,99 Euro kosten und ich werde sie definitiv ausprobieren!

 

IMG_3344-tile

Die neuen Long Lasting Eye Pencils Waterproof sind auch sehr schön. Sie halten nach dem Auftragen lang und die Farben gefallen mir auch. Am Besten gefiel mir das Blau und das mittlere Braun. Man muss aber vorsichtig sein, da die Mienen schnell brechen können. Inklusive Spitzer für 2,29 Euro erhältlich.

 

IMG_3375-tile

Darauf warten wohl die Meisten: die BB Cream von Catrice. In 4 Nuancen wird sich erhältlich sein und bietet 6 Eigenschaften in 1 Cream:

1. Ausgleichend

2. Korrigierend

3. Schützend

4. Leuchtkraftintensiv

5. Abdeckend

6. Feuchtigkeitsspendend

Ich habe die hellste Nuance Nr. 010 probiert und war angenehm überrascht. Sie deckt, auf meinem Handrücken, ganz gut ab und die Farbe passt auf den ersten Eindruck hin ganz gut. Ich muss sie mal im Gesicht probieren um näheres sagen zu können. Die hellste Nuance war auch sofort vergriffen. Für 5,99 Euro gehört sie euch.

 

IMG_3423-tile

Ich habe den Essence Make up Sponge gar nicht mehr im Gedächtnis gehabt war aber sehr positiv überrascht. Er gleicht äußerlich dem echten Beauty Blender wirklich 1:1. Im Gegensatz zu dem P2 Sponge ist dieser nicht hart und fühlt sich wirklich ähnlich an wie der Beauty Blender. Die Größe stimmt auch. Preis: 3,99 Euro

 

IMG_3374

Und als letztes die Camouflage Cream von Catrice. In 3 Nuancen erhältlich. Ob sie nun wirklich so gut deckend ist wie echtes Camouflage Make up muss ich noch ausprobieren. Aber es reizt mich schon: Preis 2,99 Euro

 

Das waren meine persönlichen Highlights. Ich möchte euch aber auch ein paar andere Bilder nicht vorenthalten. Wenn ich aber jedes Produkt einzeln aufführen würde, würde es den Rahmen sprengen. Hier seht ihr noch einige Produkte, die in meine Tasche gewandert sind:

 

IMG_3332

IMG_3384

IMG_3428

IMG_3410-tile

Der Gel Lip Tint war besonders beliebt. Von dem habe ich nur die 03 abbekommen. Mehrmals aufgetragen hält der ganz gut. Die matten Glosse waren auch nicht übel.

 

Am Ende bekamen wir noch tolle Goodie Bags von Catrice und Essence. Wir haben eine Auswahl an Produkten nochmals komplett neu bekomme. Echt toll!

 

IMG_3847[1]

 

IMG_3853[1]

IMG_3854[1]

Ich lasse gerade das Video zu dem Event durchlaufen weil es echt eine Menge war! Ich habe auch viel mitgenommen, denn Cosnova hat uns großzügig alles zu Verfügung gestellt. Und ich habe vor, kleine Päckchen zu packen und zu verlosen!

 

Um 20 Uhr war das Event zu Ende und wir machten uns auf den Heimweg. Mit meinem Zug lief am Ende auch alles glatt und ich fuhr zusammen mit Jo Jo von My Simple Life zurück nach Hamburg.

 

Folgende Blogger/Youtuber waren auf dem Event:

 

http://www.youtube.com/user/FleurMalheur

http://milchschokis-beautyecke.blogspot.com/

http://talasia.blogspot.com/

http://lacquediction.blogspot.com/

http://pearls-and-beauty.blogspot.com/

http://jenny-theworldofmine.blogspot.com/

http://www.youtube.com/user/KokiriAufEis

http://inlovewith-life.blogspot.com

http://www.my-simple-life.de/

http://www.culte-du-beau.de

http://www.if-i-were-audrey.blogspot.com

 

 

 

Nochmals vielen Dank an Essence und Catrice für den tollen Tag, das schöne Essen und vor allem für die tollen Produkte!