expr:class='"loading" + data:blog.mobileClass'>

Follower

Freitag, 31. Mai 2013

Mein Tag mit Caudalie

Hallo Ihr lieben,

 

 

gestern war ich zusammen mit anderen Bloggern/Youtubern dem Ruf von Caudalie ins Aspria Hamburg gefolgt, um das neuste Produkt “Divine Legs” kennenzulernen! Ich war sehr gespannt, da ich dieses Produkt schon auf dem Blog von Funnypilgrim gesehen hatte.

 

 

Caudalie_Divine Legs

 

 

“Divine Legs” kann man am Besten so beschreiben, dass es kein direkter Selbstbräuner ist, sondern sich wie eine getönte Pflege verhält. Das Fluid trägt man wie eine Bodylotion auf und verteilt sie gleichmäßig. Nach kurzer Einwirkzeit von ca. 2 Min sieht man schon erste Effekte. Im Gegensatz zum Selbstbräuner braucht man keinerlei Körperpeeling vor dem Erstgebrauch und das Fluid ist auch abwaschbar. Aber keine Angst! Das Abwaschen sollte schon mit einem Waschlappen o.ä. erfolgen! Einfacher Regen reicht dazu nicht! Ich kann mir gut vorstellen, dass man es schichten könnte. Da jede Haut anders ist, würde ich aber schon ein Körperpeeling empfehlen, wer das nicht sowieso regelmäßig schon macht. Der Duft ist angenehm und ein dezenter Goldschimmer bekommt man auch auf die Beine.

 

Hauptinhaltstoffe sind Trauben Öl, Johannisbrotbaum-Extrakt.

 

Natürlich sind folge Auflagen wie gewohnt von Caudalie erfüllt worden:

 

  • keine Tierversuche wurden unternommen, um das Produkt herzustellen
  • parabenfrei
  • frei von Mineralölen, Sodium Laureth Sulfate, Phthalate, Paraffin, Phenoxyethanol
  • ohne genveränderte Organismen

 

100ml kosten ca. 28,00 Euro

 

 

zu kaufen direkt bei Caudalie und diversen Apotheken  

 

 

Aber nun zum Event……

 

 

 

Treffpunkt war das Aspria in Hamburg Uhlenhorst!! Eine riesige Sport- und Wellness Oase! Um 15 Uhr sollte es losgehen. Da ich immer die Angst habe, dass ich zu spät kommen würde, fuhr ich dementsprechend früh los. Es war nicht so einfach, durch die ganzen Baustellen zu finden, und den richtigen Eingang zu erkennen. Dank Caudalie konnte ich im Parkhaus parken. Sofort als ich die Tür öffnete und aussteigen wollte, roch ich schon das Salzwasser aus den Schwimmbädern! Bei dem Wetter hätte ich gern eine im Außenbereich einige Bahnen gezogen.

 

Das Event fand in einem Bereich des Restaurants im 1. Stock statt. Kleene Melle war schon und somit war ich nicht allein.

 

 

IMG_6253[1]

 

 

Der Raum war riesig! Mit Sesseln, einer Couch, Blumen und einem Beamer für die Präsentation. Außerdem gab es einen kleinen Counter, an dem man das Produkt probieren konnte. Die Mädels waren alle aber etwas schüchtern und zeigten Ihre Beine nicht. So wurde fix am Arm getestet.

 

IMG_4911-horz

 

 

IMG_4866

 

 

 

IMG_4868

 

Uns wurde die Marke “Caudalie” nahe gebracht und wir lernten das neue Produkt kennen. Damit wir keine Probleme haben uns im Aspria frei zu bewegen, bekamen wir schöne, farbenfrohe Armbänder von Caudalie! Die Bereiche sind alle nur für Mitglieder gedacht und somit hätten wir vielleicht Probleme bekommen.

 

IMG_4867

 

Die ganze Präsentation wurde auf englisch/deutsch abgehalten. Fand ich wirklich sehr gut, da man nochmal seine Sprachkenntnisse testen konnte. Um zu veranschaulichen, wie das Produkt auf dem Bein wirkt, wurde es glatt einmal aufgetragen!

 

IMG_4877

 

Leider habe ich das Nachher-Bild aus versehen gelöscht Trauriges Smiley Aber man sah deutlich den Unterschied. Man muss es aber wirklich gut einarbeiten, damit es gleichmäßig einziehen kann! Und danach am Besten die Hände waschen!

 

Als die Demonstration vorbei war, gingen wir alle auf die Terrasse. Das Wetter war gestern wirklich gut und demensprechend war es auch wärmer als sonst. Es wehte eine kleine Brise und uns wurden kleine Häppchen und viel viel Hugo gereicht!

 

IMG_4896-horz

 

IMG_6259[1]

 

Es gab Käsehäppchen, Fruchtspieße, Lauchquiche und kleine Schicken- und Lachsspieße. Dank dem Event habe ich ein neues Lieblingsgetränk: “Hugo”. Prosecco mit Holundersirup und Minzblättern! Ich glaube, ich habe 4 oder 5 Stück getrunken! Allerdings alkoholfrei, da ich ja fahren musste. Ich habe wirklich nette Mädels kennengelernt und auch wieder gesehen z.B die Anne und die Lysanne! Ihre Blogs verlinke ich ganz am Ende! Ich hoffe, ich habe eure Namen richtig geschrieben. Die meisten Mädels haben wirklich einige Stunden Fahrt auf sich genommen. Da war ich froh, dass ich nur 15 Minuten fahren musste! Mit Stau am Ende hat es trotzdem ewig gedauert.

 

 

Wir bekamen auch tolle Goodie Bags von Caudalie! Darin enthalten waren:

 

IMG_4915

 

 

  • Caudalie Eau de Raisin, ein Weintrauben-Gesichtswasser zum Sprühen, spendet Frische und Feuchtigkeit
  • Caudalie Divine Legs , tinted body lotion
  • Caudalie Eau Micellaire Reinigungswasser (der Duft ist so toll)

 

Ich habe mich auf das Event schon Tage vorher gefreut! Das Aspria kannte ich und bekam gleich glitzernde Augen. Dort trainieren muss toll sein! Das Wetter war optimal und das gesamte Caudalie Team war gut drauf und man konnte sich sehr gut unterhalten – nicht nur über Kosmetik und Pflege! Vielleicht bekomme ich nochmal eine Einladung, ich würde sie annehmen.

Vor allem dauerte es nicht ewig! Das soll nicht negativ klingen. Aber ich für meinen Teil habe schon gearbeitet an dem Tag und war seit 5 Uhr wach und da ist es oft schwer sich noch 5 oder 6 Stunden zu konzentrieren.

 

Ich möchte mich noch einmal herzlich bei dem gesamten Caudalie Team bedanken! Ein schöner Nachmittag, mit schönen Produkten und einem süchtig machendem Getränk! Was will man mehr?

 

 

 

 

 

 

Und hier noch einmal die Liste der Blogs der Anwesenden:

 

leidenschaft-makeup.blogspot.de

makeup-taeschchen.blogspot.de

Pinkmelon.de

lovetocosmetics.blogspot.de//KleeneMelle81

mscocoglam.blogspot.de

la-leonella.de

linamallon.de

alinaswonderland.blogspot.de

vickysmodeblog.com

frollein-liebelei.de

pfefferminzblog.com

cestlali.com

Beautydelicious.de

 

 

 

 

 

Freitag, 31. Mai 2013

Mein Tag mit Caudalie

Hallo Ihr lieben,

 

 

gestern war ich zusammen mit anderen Bloggern/Youtubern dem Ruf von Caudalie ins Aspria Hamburg gefolgt, um das neuste Produkt “Divine Legs” kennenzulernen! Ich war sehr gespannt, da ich dieses Produkt schon auf dem Blog von Funnypilgrim gesehen hatte.

 

 

Caudalie_Divine Legs

 

 

“Divine Legs” kann man am Besten so beschreiben, dass es kein direkter Selbstbräuner ist, sondern sich wie eine getönte Pflege verhält. Das Fluid trägt man wie eine Bodylotion auf und verteilt sie gleichmäßig. Nach kurzer Einwirkzeit von ca. 2 Min sieht man schon erste Effekte. Im Gegensatz zum Selbstbräuner braucht man keinerlei Körperpeeling vor dem Erstgebrauch und das Fluid ist auch abwaschbar. Aber keine Angst! Das Abwaschen sollte schon mit einem Waschlappen o.ä. erfolgen! Einfacher Regen reicht dazu nicht! Ich kann mir gut vorstellen, dass man es schichten könnte. Da jede Haut anders ist, würde ich aber schon ein Körperpeeling empfehlen, wer das nicht sowieso regelmäßig schon macht. Der Duft ist angenehm und ein dezenter Goldschimmer bekommt man auch auf die Beine.

 

Hauptinhaltstoffe sind Trauben Öl, Johannisbrotbaum-Extrakt.

 

Natürlich sind folge Auflagen wie gewohnt von Caudalie erfüllt worden:

 

  • keine Tierversuche wurden unternommen, um das Produkt herzustellen
  • parabenfrei
  • frei von Mineralölen, Sodium Laureth Sulfate, Phthalate, Paraffin, Phenoxyethanol
  • ohne genveränderte Organismen

 

100ml kosten ca. 28,00 Euro

 

 

zu kaufen direkt bei Caudalie und diversen Apotheken  

 

 

Aber nun zum Event……

 

 

 

Treffpunkt war das Aspria in Hamburg Uhlenhorst!! Eine riesige Sport- und Wellness Oase! Um 15 Uhr sollte es losgehen. Da ich immer die Angst habe, dass ich zu spät kommen würde, fuhr ich dementsprechend früh los. Es war nicht so einfach, durch die ganzen Baustellen zu finden, und den richtigen Eingang zu erkennen. Dank Caudalie konnte ich im Parkhaus parken. Sofort als ich die Tür öffnete und aussteigen wollte, roch ich schon das Salzwasser aus den Schwimmbädern! Bei dem Wetter hätte ich gern eine im Außenbereich einige Bahnen gezogen.

 

Das Event fand in einem Bereich des Restaurants im 1. Stock statt. Kleene Melle war schon und somit war ich nicht allein.

 

 

IMG_6253[1]

 

 

Der Raum war riesig! Mit Sesseln, einer Couch, Blumen und einem Beamer für die Präsentation. Außerdem gab es einen kleinen Counter, an dem man das Produkt probieren konnte. Die Mädels waren alle aber etwas schüchtern und zeigten Ihre Beine nicht. So wurde fix am Arm getestet.

 

IMG_4911-horz

 

 

IMG_4866

 

 

 

IMG_4868

 

Uns wurde die Marke “Caudalie” nahe gebracht und wir lernten das neue Produkt kennen. Damit wir keine Probleme haben uns im Aspria frei zu bewegen, bekamen wir schöne, farbenfrohe Armbänder von Caudalie! Die Bereiche sind alle nur für Mitglieder gedacht und somit hätten wir vielleicht Probleme bekommen.

 

IMG_4867

 

Die ganze Präsentation wurde auf englisch/deutsch abgehalten. Fand ich wirklich sehr gut, da man nochmal seine Sprachkenntnisse testen konnte. Um zu veranschaulichen, wie das Produkt auf dem Bein wirkt, wurde es glatt einmal aufgetragen!

 

IMG_4877

 

Leider habe ich das Nachher-Bild aus versehen gelöscht Trauriges Smiley Aber man sah deutlich den Unterschied. Man muss es aber wirklich gut einarbeiten, damit es gleichmäßig einziehen kann! Und danach am Besten die Hände waschen!

 

Als die Demonstration vorbei war, gingen wir alle auf die Terrasse. Das Wetter war gestern wirklich gut und demensprechend war es auch wärmer als sonst. Es wehte eine kleine Brise und uns wurden kleine Häppchen und viel viel Hugo gereicht!

 

IMG_4896-horz

 

IMG_6259[1]

 

Es gab Käsehäppchen, Fruchtspieße, Lauchquiche und kleine Schicken- und Lachsspieße. Dank dem Event habe ich ein neues Lieblingsgetränk: “Hugo”. Prosecco mit Holundersirup und Minzblättern! Ich glaube, ich habe 4 oder 5 Stück getrunken! Allerdings alkoholfrei, da ich ja fahren musste. Ich habe wirklich nette Mädels kennengelernt und auch wieder gesehen z.B die Anne und die Lysanne! Ihre Blogs verlinke ich ganz am Ende! Ich hoffe, ich habe eure Namen richtig geschrieben. Die meisten Mädels haben wirklich einige Stunden Fahrt auf sich genommen. Da war ich froh, dass ich nur 15 Minuten fahren musste! Mit Stau am Ende hat es trotzdem ewig gedauert.

 

 

Wir bekamen auch tolle Goodie Bags von Caudalie! Darin enthalten waren:

 

IMG_4915

 

 

  • Caudalie Eau de Raisin, ein Weintrauben-Gesichtswasser zum Sprühen, spendet Frische und Feuchtigkeit
  • Caudalie Divine Legs , tinted body lotion
  • Caudalie Eau Micellaire Reinigungswasser (der Duft ist so toll)

 

Ich habe mich auf das Event schon Tage vorher gefreut! Das Aspria kannte ich und bekam gleich glitzernde Augen. Dort trainieren muss toll sein! Das Wetter war optimal und das gesamte Caudalie Team war gut drauf und man konnte sich sehr gut unterhalten – nicht nur über Kosmetik und Pflege! Vielleicht bekomme ich nochmal eine Einladung, ich würde sie annehmen.

Vor allem dauerte es nicht ewig! Das soll nicht negativ klingen. Aber ich für meinen Teil habe schon gearbeitet an dem Tag und war seit 5 Uhr wach und da ist es oft schwer sich noch 5 oder 6 Stunden zu konzentrieren.

 

Ich möchte mich noch einmal herzlich bei dem gesamten Caudalie Team bedanken! Ein schöner Nachmittag, mit schönen Produkten und einem süchtig machendem Getränk! Was will man mehr?

 

 

 

 

 

 

Und hier noch einmal die Liste der Blogs der Anwesenden:

 

leidenschaft-makeup.blogspot.de

makeup-taeschchen.blogspot.de

Pinkmelon.de

lovetocosmetics.blogspot.de//KleeneMelle81

mscocoglam.blogspot.de

la-leonella.de

linamallon.de

alinaswonderland.blogspot.de

vickysmodeblog.com

frollein-liebelei.de

pfefferminzblog.com

cestlali.com

Beautydelicious.de