expr:class='"loading" + data:blog.mobileClass'>

Follower

Mittwoch, 17. Juli 2013

Flop des Monats

Hallo,

 

heute möchte ich Euch meinen Flop des Monats vorstellen! Ich bin so enttäuscht von dem Produkt, dass ich meine Erfahrung an Euch weitergeben wollte. Es handelt sich um den MAC Pro Longwear Paint Pot “Let’s skate!”

Foto

Ich benutze den normalen Paint Pot Painterly täglich, wenn ich mich schminke. Ich liebe dieses Produkt und werde es auch nachkaufen wenn der Topf leer ist. Ich habe nur Gutes über die Paint Pots gehört. Im Urlaub möchte ich mir noch “Bare Study” kaufen.

Da ich von MAC noch 2 Pro Longwear Produkte nutze und diese auch alle toll sind nahm ich an, dass die neuen Pro Longwear Paint Pots auch so sind. Ich suchte etwas in Richtung Rosé und fand die Nuance “Let’s skate!” super schön. Ich muss dazu sagen, dass ich diesen Paint Pot online bestellt habe und nicht vorher im Laden probiert habe!

Wenn man sich den Paint Pot ansieht fällt auf den ersten Blick nichts besonderes auf. Kein Glitzer, sieht aus wie Painterly nur in zart rosa.

Das Problem fängt schon beim Auftragen an. Die Konsistenz ist nicht ganz so “dick” wie die der normalen Paint Pots. Schon beim ersten Ankratzen merke ich, dass sich unter der ersten recht deckend aussehenden Schicht goldener Glitzer befindet! Das wollte ich definitiv nicht! Glitzer in einer Base??? (ich benutze den Paint Pot meist als Base)

Ich benutze für cremige Konsistenten immer Kunsthaarpinsel. Das klappt normalerweise auch gut nur bei “Let’s skate!” nicht! Die Farbe wird fleckig und deckt überhaupt nicht! Der Glitzer bleibt auf den Fältchen auf dem beweglichen Lid hängen. OK, vielleicht funktioniert der Pinsel nicht mit dieser Nuancen, probiere ich mal die Finger! Und …

IMG_7188[1]Ich hoffe, dass Ihr den Glitzer auf dem unteren Bild erkennen könnt! Mich stört dieser Glitzer schon sehr, denn ich wollte eine normale, matte Farbe.

 

Auf dem Finger sieht die Farbe recht gut aus dachte ich mir. Aber auf dem Lid wieder das gleiche Trauerspiel! Eins muss man noch nebenbei erwähnen … er hält dafür. Wenn ich 1 Minute warte ist es schon eine recht feste Glitzerschicht. Vielleicht kann man ihn noch als Topping gebrauchen. Also über dem Lidschatten als Finish.

 

IMG_7182[1]

Mein Fazit ist, dass ich solche Dinge nicht mehr online bestellen werde! Jedenfalls nicht, wenn ich das Produkt durch Nutzung nicht schon kenne… ansonsten gehe ich lieber zu Douglas oder MAC und teste. Besonders wenn ich den Preis von 25 Euro betrachte werde ich noch unzufriedener. Das Geld hätte ich auch sinnvoller investieren können!

Leider kann ich ihn auch nicht mehr zurückschicken, da ich erst noch Fotos schießen wollte und die Zeit nun rum ist.

Mal sehen, was ich damit anfange..

 

Liebe Grüße

 

Franzi

Mittwoch, 17. Juli 2013

Flop des Monats

Hallo,

 

heute möchte ich Euch meinen Flop des Monats vorstellen! Ich bin so enttäuscht von dem Produkt, dass ich meine Erfahrung an Euch weitergeben wollte. Es handelt sich um den MAC Pro Longwear Paint Pot “Let’s skate!”

Foto

Ich benutze den normalen Paint Pot Painterly täglich, wenn ich mich schminke. Ich liebe dieses Produkt und werde es auch nachkaufen wenn der Topf leer ist. Ich habe nur Gutes über die Paint Pots gehört. Im Urlaub möchte ich mir noch “Bare Study” kaufen.

Da ich von MAC noch 2 Pro Longwear Produkte nutze und diese auch alle toll sind nahm ich an, dass die neuen Pro Longwear Paint Pots auch so sind. Ich suchte etwas in Richtung Rosé und fand die Nuance “Let’s skate!” super schön. Ich muss dazu sagen, dass ich diesen Paint Pot online bestellt habe und nicht vorher im Laden probiert habe!

Wenn man sich den Paint Pot ansieht fällt auf den ersten Blick nichts besonderes auf. Kein Glitzer, sieht aus wie Painterly nur in zart rosa.

Das Problem fängt schon beim Auftragen an. Die Konsistenz ist nicht ganz so “dick” wie die der normalen Paint Pots. Schon beim ersten Ankratzen merke ich, dass sich unter der ersten recht deckend aussehenden Schicht goldener Glitzer befindet! Das wollte ich definitiv nicht! Glitzer in einer Base??? (ich benutze den Paint Pot meist als Base)

Ich benutze für cremige Konsistenten immer Kunsthaarpinsel. Das klappt normalerweise auch gut nur bei “Let’s skate!” nicht! Die Farbe wird fleckig und deckt überhaupt nicht! Der Glitzer bleibt auf den Fältchen auf dem beweglichen Lid hängen. OK, vielleicht funktioniert der Pinsel nicht mit dieser Nuancen, probiere ich mal die Finger! Und …

IMG_7188[1]Ich hoffe, dass Ihr den Glitzer auf dem unteren Bild erkennen könnt! Mich stört dieser Glitzer schon sehr, denn ich wollte eine normale, matte Farbe.

 

Auf dem Finger sieht die Farbe recht gut aus dachte ich mir. Aber auf dem Lid wieder das gleiche Trauerspiel! Eins muss man noch nebenbei erwähnen … er hält dafür. Wenn ich 1 Minute warte ist es schon eine recht feste Glitzerschicht. Vielleicht kann man ihn noch als Topping gebrauchen. Also über dem Lidschatten als Finish.

 

IMG_7182[1]

Mein Fazit ist, dass ich solche Dinge nicht mehr online bestellen werde! Jedenfalls nicht, wenn ich das Produkt durch Nutzung nicht schon kenne… ansonsten gehe ich lieber zu Douglas oder MAC und teste. Besonders wenn ich den Preis von 25 Euro betrachte werde ich noch unzufriedener. Das Geld hätte ich auch sinnvoller investieren können!

Leider kann ich ihn auch nicht mehr zurückschicken, da ich erst noch Fotos schießen wollte und die Zeit nun rum ist.

Mal sehen, was ich damit anfange..

 

Liebe Grüße

 

Franzi