expr:class='"loading" + data:blog.mobileClass'>

Follower

Mittwoch, 22. Januar 2014

Du riechst aber gut – meine Lieblingsdüfte

Hallöchen Ihr Lieben,

 

in letzter Zeit hat mein Interesse an Youtube stark nachgelassen. Ich sehe kaum noch regelmäßig Videos. Wenn ich aber mal welche sehe, finde ich Videos zu den aktuellen Lieblingswinterdüften der Youtuber.

Ich bin nicht der Mensch, der nach Jahreszeiten seine Schminke oder seine Düfte einteilt. Ich trage die Sachen dann, wenn ich möchte. Egal, ob es nun Winter oder Frühling ist.

Generell mag ich keine schweren Düfte. Eher leichtere oder blumige Düfte. Auch süße Düfte sind nicht mein Fall. Ich besitze einen süßen Duft und zwar Nina Ricci – Nina. Ein Bonbonduft, den ich seit Jahren habe. Ganz schlimm empfinde ich Prada Candy. Doch mein absoluter Horrorduft ist Chanel No.5. Falls Ihr den Duft mögt verzeiht mir aber für mich bedeutet Chanel No.5 nicht Marilyn Monroe, sondern einfach nur eine Gruppe Rentnerinnen beim Kaffee. 

Gleiches Phänomen bei Roberto Cavalli. Das goldene Parfüm “Roberto Cavalli” finde ich viel zu schwer und aufdringlich. “Acqua” hingegen ist leichter.

 

 

Hier nun meine 3 Lieblingsdüfte zur Zeit:

 

IMG_8628

Issey Miyaki – Pleats Please, Roberto Cavalli – Acqua, Escada – Especially Escada

 

 

 

Issey Miyaki – Pleats Please – ein wirklich schöner, frischer Duft, der auch noch lang nachwirkt. Er entfaltet erst nach einiger Zeit seine volle Wirkungsweise. Ich finde es so schön, wenn ich meine Haare abends öffne und noch etwas Issey Miyaki Duft verfliegt.

IMG_8636-horz

 

Im Vordergrund steht der Duft der asiatischen Nashi-Birne. Zusammen mit Pfingstrose und Duftwicke wurde ein schöner Duft kreiert. Der Flacon besitzt ebenfalls eine Blüte als Deckel und ist geformt wie eine Birne aus Glas.

 

Preis:

30 ml - 39,99 Euro

50 ml – 64,95 Euro

100 ml – 95,00 Euro

 

 

 

Roberto Cavallo – Acqua – ein toller und frischer Duft, den ich auch im Urlaub dabei hatte. Deshalb ist Acqua mein Paris Duft! Es war sehr warm und der Duft passte perfekt! In der Kopfnote erfrischt der Duft der taufrischer Jasminblüte, die Herznote besticht mit Maiglöckchen und die Basis bildet die Moschusnote.

 

IMG_8622-horz

Der Flacon trägt das typische Roberto Cavalli Zeichen, dass man von seinen Düften und der Mode her kennt. Ebenfalls darf das Animalische nicht fehlen. Eine Animalprint verziert den Deckel.

 

Preis:

30 ml - 39,99 Euro

50 ml – 59,95 Euro

100 ml - 76,95 Euro

 

 

Escada – Especially Escada – ein absoluter Traumduft! Sehr frisch, sehr leicht und der Duft fällt definitiv positiv auf!

 

IMG_8629-horz

Die Kopfnote besticht durch Ambrettesamen und Birne. Die Herznote bilden aquatische Noten, Rose und Ylang-Ylang. Moschus bildet die Basis dieses tollen Duftes.

Der Flacon ist schlicht gehalten: aus Glas gefertigt mit einem goldüberzogenem Plastikdeckel. Ich werde ihn definitiv noch einmal kaufen wenn der Flacon leer ist!

 

Preis:

30 ml – 39,99 Euro

50 ml – 59,95 Euro

100 ml – 85,00 Euro

 

Zu Weihnachten habe ich von Marc Jacobs “Daisy so fresh” verschenkt. Ein toller weiblicher Duft, der nicht schwer aufliegt und einfach nur gute Laune verbreitet. Kann ich nur empfehlen!

 

Bis zum nächsten Mal! <3

 

Mittwoch, 22. Januar 2014

Du riechst aber gut – meine Lieblingsdüfte

Hallöchen Ihr Lieben,

 

in letzter Zeit hat mein Interesse an Youtube stark nachgelassen. Ich sehe kaum noch regelmäßig Videos. Wenn ich aber mal welche sehe, finde ich Videos zu den aktuellen Lieblingswinterdüften der Youtuber.

Ich bin nicht der Mensch, der nach Jahreszeiten seine Schminke oder seine Düfte einteilt. Ich trage die Sachen dann, wenn ich möchte. Egal, ob es nun Winter oder Frühling ist.

Generell mag ich keine schweren Düfte. Eher leichtere oder blumige Düfte. Auch süße Düfte sind nicht mein Fall. Ich besitze einen süßen Duft und zwar Nina Ricci – Nina. Ein Bonbonduft, den ich seit Jahren habe. Ganz schlimm empfinde ich Prada Candy. Doch mein absoluter Horrorduft ist Chanel No.5. Falls Ihr den Duft mögt verzeiht mir aber für mich bedeutet Chanel No.5 nicht Marilyn Monroe, sondern einfach nur eine Gruppe Rentnerinnen beim Kaffee. 

Gleiches Phänomen bei Roberto Cavalli. Das goldene Parfüm “Roberto Cavalli” finde ich viel zu schwer und aufdringlich. “Acqua” hingegen ist leichter.

 

 

Hier nun meine 3 Lieblingsdüfte zur Zeit:

 

IMG_8628

Issey Miyaki – Pleats Please, Roberto Cavalli – Acqua, Escada – Especially Escada

 

 

 

Issey Miyaki – Pleats Please – ein wirklich schöner, frischer Duft, der auch noch lang nachwirkt. Er entfaltet erst nach einiger Zeit seine volle Wirkungsweise. Ich finde es so schön, wenn ich meine Haare abends öffne und noch etwas Issey Miyaki Duft verfliegt.

IMG_8636-horz

 

Im Vordergrund steht der Duft der asiatischen Nashi-Birne. Zusammen mit Pfingstrose und Duftwicke wurde ein schöner Duft kreiert. Der Flacon besitzt ebenfalls eine Blüte als Deckel und ist geformt wie eine Birne aus Glas.

 

Preis:

30 ml - 39,99 Euro

50 ml – 64,95 Euro

100 ml – 95,00 Euro

 

 

 

Roberto Cavallo – Acqua – ein toller und frischer Duft, den ich auch im Urlaub dabei hatte. Deshalb ist Acqua mein Paris Duft! Es war sehr warm und der Duft passte perfekt! In der Kopfnote erfrischt der Duft der taufrischer Jasminblüte, die Herznote besticht mit Maiglöckchen und die Basis bildet die Moschusnote.

 

IMG_8622-horz

Der Flacon trägt das typische Roberto Cavalli Zeichen, dass man von seinen Düften und der Mode her kennt. Ebenfalls darf das Animalische nicht fehlen. Eine Animalprint verziert den Deckel.

 

Preis:

30 ml - 39,99 Euro

50 ml – 59,95 Euro

100 ml - 76,95 Euro

 

 

Escada – Especially Escada – ein absoluter Traumduft! Sehr frisch, sehr leicht und der Duft fällt definitiv positiv auf!

 

IMG_8629-horz

Die Kopfnote besticht durch Ambrettesamen und Birne. Die Herznote bilden aquatische Noten, Rose und Ylang-Ylang. Moschus bildet die Basis dieses tollen Duftes.

Der Flacon ist schlicht gehalten: aus Glas gefertigt mit einem goldüberzogenem Plastikdeckel. Ich werde ihn definitiv noch einmal kaufen wenn der Flacon leer ist!

 

Preis:

30 ml – 39,99 Euro

50 ml – 59,95 Euro

100 ml – 85,00 Euro

 

Zu Weihnachten habe ich von Marc Jacobs “Daisy so fresh” verschenkt. Ein toller weiblicher Duft, der nicht schwer aufliegt und einfach nur gute Laune verbreitet. Kann ich nur empfehlen!

 

Bis zum nächsten Mal! <3