expr:class='"loading" + data:blog.mobileClass'>

Follower

Sonntag, 12. Januar 2014

Meine Favoriten

Hallo zusammen,

 

heute möchte ich Euch meine Favoriten präsentieren. Ich möchte sie nicht “Favoriten 2013” nennen, da ich wirklich wenige Pflegeprodukte regelmäßig benutze. Was Make up betrifft benutze ich schon einige Produkte länger, aber das würde den Rahmen sprengen.

Aber fangen wir an:

 

IMG_8494

Allpresan Schaum-Creme – meine Fußcreme und das seit vielen vielen Monaten! Der Schaum zieht schnell ein und macht die Haut mit der Zeit immer weicher und reduziert Hornhaut und Schrunden sichtbar. Man braucht sehr wenig Produkt. Somit reicht eine Packung Monate. Zu bekommen ist Allpresan in der Apotheke.

 

Clarisonic Mia 2 Gesichtsbürste – ich habe mir diese Bürste Ende Juli 2013 zugelegt und bin begeistert. Mein Hautbild wurde besser. Aber manchmal vergesse ich die Bürste benutzen und das merke ich dann auch. Ich komme sehr gut mit ihr zurecht und nehme sie auch mit wenn ich mal unterwegs bin.

 

Issey Miyake Pleats Please – ein schöner, blumiger Duft, der auch lange hält. Ich mochte ihn sofort und musste ihn mir kaufen. Ich finde es so schön, wenn ich meinen Pferdeschwanz öffne und der zarte Duft strömt noch raus.

 

IMG_8496

 

MAC Archie’s Girls Veronicas Blush – ich habe diesen Blush damals nur unter Schwierigkeiten bekomme. Aber er war es wert! Ich benutze ihn sehr oft und er ist auch sehr ergiebig.

 

Clarins Lisse Minute Base Comblante – bis jetzt meine 1. Wahl, wenn es um eine Make up Base geht! Ich habe auch den Smashbox Primer benutzt, aber nach einigen Anwendungen fettete meine T-Zone schnell nach. Mit Lisse Minute hält das Make up sehr gut. Auch auf meiner Nase, die leider irgendwann nachfettet. Das Produkt ist sehr ergiebig. Man braucht wenig, somit ist der Preis im nachhinein nicht mehr so sehr hoch.

 

IMG_8508

Bioderma Sébium Mat – Dieses Produkt benutze ich seit einem halben Jahr regelmäßig als Feuchtigkeitscreme. Sie mattiert wirklich sehr gut und pflegt meine Haut. Ich kaufe es immer wieder nach. Für Mischhaut ist es eine gute Pflege. Falls Ihr sehr ölige Haut habt, solltet Ihr nicht nur eine mattierende Pflege benutzen. Balea hat eine ähnliche Pflege im Sortiment. Die ist auch ok, hält bei mir aber leider nicht lange. Zu bekommen ist es in der Apotheke.

 

Lierac Luminescence Sérum – Dieses Serum besitze ich noch nicht lang, aber dafür hat es mich überzeugt! Gebt einfach 1-2 Tropfen in Eure Foundation und ich habt einen schönen Glow. Aber nicht zu viel benutzen! Ihr könnt es bei Amazon bestellen, da es dort zu 50% billiger ist als in der Apotheke.

 

Ich kann Euch diese Produkte wirklich empfehlen! Heutzutage wird man zugeschüttet mit neuen, angeblich innovativen Produkten. Es ist schwer, das Richtige zu finden. Manchmal entwickelt man erst nach einer Zeit eine Abneigung gegen ein Produkt.

Wollt Ihr wissen welche Make up Produkte ich benutze? Dann hinterlasst mir einen Kommentar! Ich werde ab jetzt regelmäßig bloggen. Viele Prüfungen habe ich hinter mir und somit wieder etwas mehr Zeit.

 

Bis zum nächsten Mal!

Sonntag, 12. Januar 2014

Meine Favoriten

Hallo zusammen,

 

heute möchte ich Euch meine Favoriten präsentieren. Ich möchte sie nicht “Favoriten 2013” nennen, da ich wirklich wenige Pflegeprodukte regelmäßig benutze. Was Make up betrifft benutze ich schon einige Produkte länger, aber das würde den Rahmen sprengen.

Aber fangen wir an:

 

IMG_8494

Allpresan Schaum-Creme – meine Fußcreme und das seit vielen vielen Monaten! Der Schaum zieht schnell ein und macht die Haut mit der Zeit immer weicher und reduziert Hornhaut und Schrunden sichtbar. Man braucht sehr wenig Produkt. Somit reicht eine Packung Monate. Zu bekommen ist Allpresan in der Apotheke.

 

Clarisonic Mia 2 Gesichtsbürste – ich habe mir diese Bürste Ende Juli 2013 zugelegt und bin begeistert. Mein Hautbild wurde besser. Aber manchmal vergesse ich die Bürste benutzen und das merke ich dann auch. Ich komme sehr gut mit ihr zurecht und nehme sie auch mit wenn ich mal unterwegs bin.

 

Issey Miyake Pleats Please – ein schöner, blumiger Duft, der auch lange hält. Ich mochte ihn sofort und musste ihn mir kaufen. Ich finde es so schön, wenn ich meinen Pferdeschwanz öffne und der zarte Duft strömt noch raus.

 

IMG_8496

 

MAC Archie’s Girls Veronicas Blush – ich habe diesen Blush damals nur unter Schwierigkeiten bekomme. Aber er war es wert! Ich benutze ihn sehr oft und er ist auch sehr ergiebig.

 

Clarins Lisse Minute Base Comblante – bis jetzt meine 1. Wahl, wenn es um eine Make up Base geht! Ich habe auch den Smashbox Primer benutzt, aber nach einigen Anwendungen fettete meine T-Zone schnell nach. Mit Lisse Minute hält das Make up sehr gut. Auch auf meiner Nase, die leider irgendwann nachfettet. Das Produkt ist sehr ergiebig. Man braucht wenig, somit ist der Preis im nachhinein nicht mehr so sehr hoch.

 

IMG_8508

Bioderma Sébium Mat – Dieses Produkt benutze ich seit einem halben Jahr regelmäßig als Feuchtigkeitscreme. Sie mattiert wirklich sehr gut und pflegt meine Haut. Ich kaufe es immer wieder nach. Für Mischhaut ist es eine gute Pflege. Falls Ihr sehr ölige Haut habt, solltet Ihr nicht nur eine mattierende Pflege benutzen. Balea hat eine ähnliche Pflege im Sortiment. Die ist auch ok, hält bei mir aber leider nicht lange. Zu bekommen ist es in der Apotheke.

 

Lierac Luminescence Sérum – Dieses Serum besitze ich noch nicht lang, aber dafür hat es mich überzeugt! Gebt einfach 1-2 Tropfen in Eure Foundation und ich habt einen schönen Glow. Aber nicht zu viel benutzen! Ihr könnt es bei Amazon bestellen, da es dort zu 50% billiger ist als in der Apotheke.

 

Ich kann Euch diese Produkte wirklich empfehlen! Heutzutage wird man zugeschüttet mit neuen, angeblich innovativen Produkten. Es ist schwer, das Richtige zu finden. Manchmal entwickelt man erst nach einer Zeit eine Abneigung gegen ein Produkt.

Wollt Ihr wissen welche Make up Produkte ich benutze? Dann hinterlasst mir einen Kommentar! Ich werde ab jetzt regelmäßig bloggen. Viele Prüfungen habe ich hinter mir und somit wieder etwas mehr Zeit.

 

Bis zum nächsten Mal!