expr:class='"loading" + data:blog.mobileClass'>

Follower

Sonntag, 27. April 2014

W7 Africa Bronzer

Hallo Ihr Lieben,

 

auf der Suche nach BHCosmetics entdeckte ich eine für mich neue Marke: W7! Komischer Name, dachte ich.

Ich googelte etwas und postete ein Bild auf Instagram und bekam sogleich einige Empfehlungen! Der Honolulu Bronzer soll ein gutes Dupe von dem Hoola Bronzer von Benefit sein.

Die Verpackungen der Bronzer und Blushs erinnert stark an Benefit! Nur im Preis liegen beide Marken weit auseinander! Ich suche keine Dupes, denn Hoola besitze ich seit letztem Jahr.

Mein Interesse hat der Africa Bronzer sofort geweckt! Die Optik ist richtig schön! Der Preis ist noch schöner und der kostenlose Versand hat mich dann komplett überzeugt! Aber seht selbst:

 

IMG_9509

Infos zum Produkt:

 

  • Marke: W7 Cosmetics
  • Gewicht/Menge: 8g
  • Preis: 5,00 Euro (gekauft bei Amazon.de)
  • Bezugsquelle: Online bei Amazon etc.
  • Herkunftsland: England
  • Lieferzeit: angegeben war bis zu 1,5 Wochen, gedauert hat es 4 Tage

 

IMG_9510

Die Verpackung

 

Im ersten Moment sieht die Verpackung von W7 der von Benefit sehr sehr ähnlich. Allerdings fühlt sich die Benefit Verpackung für mich stabiler und schwerer an. Bei W7 besteht die Verpackung aus einer Art Lackpapier bzw. einem leichten Karton, der mit Lackpapier überzogen ist. Bei meiner Bestellung war kein Pinsel dabei, was mich aber überhaupt nicht stört. Ich nutze beigefügte Pinsel so gut wie gar nicht. Ausnahme: Guerlain Méteorites Highighter! 

 

IMG_9511

Das Produkt

 

Wie Ihr sehen könnt, besteht der Bronzer aus verschiedenen Schattierungen, die man miteinander vermischt und dann aufträgt. Es erinnert mich an eine Camouflageoptik. Ein Geruch ist kaum vorhanden. Es wirkt beim Auftragen sehr leicht bzw. pudrig.

 

Untitled-1

IMG_9515

 

Leider fängt die Kamera mit Blitz den Farbton nicht so schön ein. Es ist ein dunkler, perliger Rosaton fast schon Altrosa. Man kann ihn schichten und er hält auch ganz gut. Die bisherigen Bronzer, die so eine Camouflageoptik hatten, waren mir alle viel zu dunkel.

 

 

 

Fazit

 

Ich kenne die andere Produkte von W7 nicht, also kann ich auch nicht sagen, ob sie günstige Benefit Dupes sind. Mit dem Africa Bronzer bin ich zufrieden! Für den Preis von 5,00 Euro und kostenlosem Versand ist die Qualität mehr als in Ordnung. Die Grammzahl ist ausreichend und die Farbe gefällt mir ebenfall.

Falls Ihr einen günstigeren Bronzer sucht, probiert W7 aus.

 

Bis zum nächsten Mal <3

Sonntag, 27. April 2014

W7 Africa Bronzer

Hallo Ihr Lieben,

 

auf der Suche nach BHCosmetics entdeckte ich eine für mich neue Marke: W7! Komischer Name, dachte ich.

Ich googelte etwas und postete ein Bild auf Instagram und bekam sogleich einige Empfehlungen! Der Honolulu Bronzer soll ein gutes Dupe von dem Hoola Bronzer von Benefit sein.

Die Verpackungen der Bronzer und Blushs erinnert stark an Benefit! Nur im Preis liegen beide Marken weit auseinander! Ich suche keine Dupes, denn Hoola besitze ich seit letztem Jahr.

Mein Interesse hat der Africa Bronzer sofort geweckt! Die Optik ist richtig schön! Der Preis ist noch schöner und der kostenlose Versand hat mich dann komplett überzeugt! Aber seht selbst:

 

IMG_9509

Infos zum Produkt:

 

  • Marke: W7 Cosmetics
  • Gewicht/Menge: 8g
  • Preis: 5,00 Euro (gekauft bei Amazon.de)
  • Bezugsquelle: Online bei Amazon etc.
  • Herkunftsland: England
  • Lieferzeit: angegeben war bis zu 1,5 Wochen, gedauert hat es 4 Tage

 

IMG_9510

Die Verpackung

 

Im ersten Moment sieht die Verpackung von W7 der von Benefit sehr sehr ähnlich. Allerdings fühlt sich die Benefit Verpackung für mich stabiler und schwerer an. Bei W7 besteht die Verpackung aus einer Art Lackpapier bzw. einem leichten Karton, der mit Lackpapier überzogen ist. Bei meiner Bestellung war kein Pinsel dabei, was mich aber überhaupt nicht stört. Ich nutze beigefügte Pinsel so gut wie gar nicht. Ausnahme: Guerlain Méteorites Highighter! 

 

IMG_9511

Das Produkt

 

Wie Ihr sehen könnt, besteht der Bronzer aus verschiedenen Schattierungen, die man miteinander vermischt und dann aufträgt. Es erinnert mich an eine Camouflageoptik. Ein Geruch ist kaum vorhanden. Es wirkt beim Auftragen sehr leicht bzw. pudrig.

 

Untitled-1

IMG_9515

 

Leider fängt die Kamera mit Blitz den Farbton nicht so schön ein. Es ist ein dunkler, perliger Rosaton fast schon Altrosa. Man kann ihn schichten und er hält auch ganz gut. Die bisherigen Bronzer, die so eine Camouflageoptik hatten, waren mir alle viel zu dunkel.

 

 

 

Fazit

 

Ich kenne die andere Produkte von W7 nicht, also kann ich auch nicht sagen, ob sie günstige Benefit Dupes sind. Mit dem Africa Bronzer bin ich zufrieden! Für den Preis von 5,00 Euro und kostenlosem Versand ist die Qualität mehr als in Ordnung. Die Grammzahl ist ausreichend und die Farbe gefällt mir ebenfall.

Falls Ihr einen günstigeren Bronzer sucht, probiert W7 aus.

 

Bis zum nächsten Mal <3